-Bewertung

San San

, PRINZ

Schon allein für das außergewöhnliche Einrichtungskonzept lohnt sich ein Besuch im San San. In den unterschiedlichen Bereichen des Ladens wird die Geschichte des Landes lebendig. Man sitzt entweder in einer traditionellen chinesischen Pagode und speist wie zu Zeiten des Kaiserreichs oder man findet sich inmitten des modernen Chinas in der "Bamboo Lounge" wieder. Auch in der Küche beweist das Restaurant Stil. Als Vorspeise teilen wir uns eine Variation von Dim Sum (10 Euro). Die frittierten Häppchen stammen ursprünglich aus der kantonesischen Küche Chinas und sind mit Garnelen, Schweinefleisch und Hühnchen gefüllt. Die beiden Soßen dazu könnten allerdings noch etwas geschmacksintensiver sein. Die Hauptspeisen überzeugen uns dafür umso mehr. Die im Wok gebratenen Schweinefleischstreifen (16 Euro) schmecken dank Bambus, Morcheln, Ingwer, Frühlingszwiebeln und Chili sehr frisch. Bei den gebratenen Garnelen, Tintenfisch und Jakobsmuscheln (22 Euro) überzeugt uns vor allem die sensationelle Austernsoße.


Adresse
San San
Konrad-Adenauer Str. 7
60313 Frankfurt
Google Maps
Telefon
+496991399050
Webseite
Öffnungszeiten
tgl. 11.30-15 u. 17.30-24 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
S1-6/8/9, U4-7 Konstablerwache