Gutsschänke Neuhof

Niedliche Fachwerkhäuser, Bäume und Blumen, ringsherum weite Felder: In dieser Idylle sitzen sportliche Rentner (zum Gut gehört ein Golfclub) an großzügig arrangierten Tischgruppen. Würdevoll schreiten Kellner über den Kies, Mädchen in Sonntagskleidern umrunden einen Seerosenweiher. Wir essen im nobel-rustikalen, aber unsommerlich dunklen Gutshaus, draußen sind alle Plätze belegt.

Es gibt Fischragout (21,50 Euro): vorwiegend Lachs, vom großartigen Zander hätte es ruhig etwas mehr sein dürfen. Ein Krebs thront auf dem Teller, sein Schwanz ist eine Delikatesse. Die beiliegenden Butternudeln in Kokossoße schmecken prima. Die Lammlendchen in Thymiansoße (23 Euro) sind samt Risoléekartoffeln traumhaft lecker. Laut Karte sollten Champignons beiliegen, wir zählen aber nur einen einzelnen Pilz. Satt werden wir trotzdem.?


Adresse
Gutsschänke Neuhof
Hofgut Neuhof
63303 Dreieich-Götzenhain
Google Maps
Telefon
+49610230000
Fax
+496102300055
E-Mail
info@gutsschaenkeneuhof.de
Webseite
Öffnungszeiten
tgl. ab 11.30