-Bewertung

Lennox

, PRINZ

Bernd Meyer, Inhaber und Koch des Lennox, begrüßt uns herzlich, wir können uns einen Tisch aus - suchen. Modernes Ambiente und selbstverständliche Gastfreundlichkeit - prima, wir fühlen uns gleich wohl. Hier wählt man aus dem reichhaltigen Angebot sein Lieblingsmenü oder ordert, wie wir, einzelne Gerichte. Klasse schmecken vorweg Rote Beete-Creme und Avocado- Fencheldip. Unser Büffel- Mozzarella-Mangosalat auf Chicorée und Chilidressing (7,90 Euro) ist eine angenehme Mischung aus fruchtigen, bitteren und leicht pikanten Aromen. Kompetent werden wir bei der Weinauswahl beraten. Zur Hauptspeise, Dorade auf Safranschaum, Pfifferlingrisotto und Zuckerschoten (19,90 Euro) trinken wir einen erfrischenden Riesling (0,2l, 5 Euro). Die ideale Begleitung zu den knusprigen Fischfilets. Sehr schön: Gemüse und Risotto sind al dente, letzteres trotzdem cremig und der feine Pfifferling-Safrangeschmack rundet alles harmonisch ab. Mein Filetsteak vom Charolais- Rind in Whisky Jus mit Gemüse und Taboulé-Salat (24,90 Euro) ist saftig und auf den Punkt gebraten. Köstlich schmeckt auch das frische Gemüse in rauchig kräftiger Soße, einzig dem Taboulé mangelt es an herausragendem Charakter.


Adresse
Lennox
Jahnstr. 51
60318 Frankfurt
Google Maps
Telefon
+496990550391
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Sa ab 18 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U5 Musterschule