-Bewertung

Surf'n Turf

, Lisovskaja/iStock

Hier wird nur absolut hochwertiges Fleisch serviert. Die anspruchsvollen Gäste des Surf ''n Turf wissen genau, was sie wollen und werden nicht enttäuscht. Seinem Motto "Life is good at the top of the food chain" wird das Restaurant mit seinen ausgewählten Produkten, dem edlen Ambiente und der geübten Zubereitung exquisiter Steaks gerecht. Besonders draußen auf der Terrasse sitzt man im Sommer gut. Wir genießen bei unserem Büffelmozzarella-Caprese mit Pesto den Blick auf das sommerliche Treiben im Westend. Der Caprese-Salat ist wie erwartet lecker, hätte allerdings etwas mehr Pepp haben können. Danach entscheiden wir uns für das "Cajun Blackened Filet", ein Prime Cut Filet im Kräutermantel, und die "Tremendous Tournedo Triology", drei Medaillons mit Dijonaise, Blue Cheese- und Pfeffersoße. Letzteres wird ausdrücklich nur für Damen angeboten. Was Konsistenz, Garpunkt und Fleischqualität angeht, gibt es an beiden Gerichten nichts auszusetzen. Der Kräutermantel hätte jedoch einen Tick weniger Kräuter der Provence und stattdessen etwas mehr Kräutervielfalt vertragen können. Die Soßen zu unserem "Ladies only" schmecken gut. Nur die Blue Cheese-Soße wirkt etwas zu mächtig für das zarte Fleisch. Enttäuschend ist leider der grüne Spargel. Der ist gleichzeitig holzig und verkocht.


Adresse
Surf'n Turf
Grüneburgweg 95
60323 Frankfurt
Google Maps
Telefon
+4969722122
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Dienstag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Mittwoch 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Donnerstag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Freitag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Samstag 18–0 Uhr
Sonntag geschlossen
Öffentliche Verkehrsmittel
U6/U7 Westend
Services
Terrasse

Magazin-Artikel über Surf'n Turf 1