-Bewertung

Stella

, Gourmet Picture Guide

Authentische italienische Küche und handverlesene Weine machen das Stella in der Galerie Freßgasse zu einem gastronomischen Hot Spot der schicken Shoppingmeilen Goethestraße und Große Bockenheimer. Mittags tummelt sich hier vornehmlich das Business. Leichte Kost: das kleine vegetarische Mittagsmenü (25 Euro). Der gemischte Blattsalat mit Balsamicodressing kann überzeugen, ist jedoch zugleich ohne besondere Raffinesse.
Aromatisch und frisch sind Spinat-Kartoffelgnocchi in würziger Tomatensauce und mit reichlich frischem Basilikum. Fleischeslust garantiert hingegen Variante Nummer zwei: Nach zartem Kalbsfleisch in Tunfischsauce geht es weiter mit einem herzhaften Wildschweinragout, schwarzen Oliven und Garganelli-Nudeln (35 Euro).
Direkt nebenan können Weinliebhaber in der Vinothek ihren Vorrat an edlen Tropfen aufstocken. Besitzer Giorgio Stella ist Sommelier aus Leidenschaft und verführt die Gäste mit ausgesuchten Rebsäften, meist von befreundeten Winzern aus Venetien und dem Friaul.


Adresse
Stella
Große Bockenheimer Straße 52
60313 Frankfurt
Google Maps
Telefon
+496990501271
Fax
+496990501669
E-Mail
info@stella-ffm.de
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Fr 12-15 u. 18-23 Uhr,
Sa 12-23 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U6/7 Alte Oper