Villon

In dem verwinkelten Souterrainraum an der Seitenstraße im bunten St. Georg trinken Künstler ein Weizenbier, treffen sich Theaterleute aus dem benachbarten Schauspielhaus auf einen Absacker und schmusen ältere Pärchen beim Viertele. Gegen Mitternacht kommt Ruben, der afrikanische Barpianist aus dem Atlantic Hotel und spielt leise auf dem schwarzen Klavier am Eingang der Weinstube. Und mehrere Male im Monat treten Künstler auf, lesen vor, singen Chansons und spielen Jazz.


Adresse
Villon
St. Georgs Kirchhof 7
20099 Hamburg
Google Maps