Störtebekerdenkmal

Auf dem Kleinen Grasbrook, der alten Hinrichtungsstätte, wurden im Jahre 1402 der legendäre Seeräuber Klaus Störtebeker und einige Angehörige seiner Mannschaft geköpft. Das Denkmal der Seeräuber stammt vom Münchner Bildhauer Hansjörg Wagner. Die 1982 geschaffene Bronzestatue ist 2,20 m groß und wiegt 200 kg.


Adresse
Störtebekerdenkmal
Magdeburger Brücke -
20457 Hamburg
Google Maps