-Bewertung

A´Shamra / Café Mocca

Es dauere zwar nicht 1001 Nacht, lesen wir auf der Karte, aber ein wenig Geduld sei angebracht beim ältesten syrisch-libanesischen Restaurants Deutschlands. Das Warten lohnt, schon die Mazza offenbaren alle Facetten orientalischer Küche: Appetizer kann man die Schälchen mit Kichererbsen, Auberginen, Olivenpaste und Falafelbällchen kaum nennen. Als die Hauptgerichte, Lammkeule auf fruchtiger Tomatensoße und saftiges Zanderfilet in Tahina mit Pinienkernen kommen, hängt der fliegende Teppich, auf den uns die Vorspeisen befördert haben, schon etwas durch. Der anschließende Mokka macht uns wach: Heute lässt wie jeden Freitag Shamra ihre Hüften kreisen.


Adresse
A´Shamra / Café Mocca
Rentzelstraße 50
20146 Hamburg
Google Maps
Telefon
+4940454975
Öffnungszeiten
Mo-Sa 18-24 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus Grindelberg