-Bewertung

Kham

Der Inhaber ist Tibeter, die Köchin aus Thailand und der Sushi-Meister aus Japan. Kein Wunder, dass im "Kham" auf der Karte roher Fisch neben Pakora und Curry steht, als sei Asien kein Kontinent, sondern ein kleines Land. So schmecken Sushi als Vorspeise, Pakora mit Dip zwischendurch und kräftigendes, aber hauchzartes Lammcurry als Hauptspeise hervorragend. Es sind die Gewürze, die glücklich machen: hier ein bisschen Zimt in der Frühlingsrolle, dort Ingwer am Fisch oder thailändisches Basilikum am Fleisch. Das ist süß und bitter und scharf und frisch. Und vor allem gut.


Adresse
Kham
Lange Reihe 97
20099 Hamburg
Google Maps
Telefon
+494028004868
Öffnungszeiten
Di-So 11.30-23.30 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus 6 AK St. Georg