Seehundstation Friedrichskoog

Nicht gerade um die Ecke liegt Friedrichskoog an der Elbmündung, doch die Fahrt dorthin lohnt allein wegen der dortigen Seehundstation. Das ganze Jahr hindurch bietet sie Einblicke in die Welt der Meeressäuger - ob an den großen Unterwasserfenstern in der Forschungsstation oder vom Schiff aus auf die Seehundbänke der Nordsee. Zusätzlich finden für Kinder von sechs bis zwölf Jahren kostenlose Abenteuerspiele statt, bei denen es in Begleitung eines Stationsmitarbeiters direkt zum Deich neben der Station geht. Dort wird eine Stunde verbracht, in der es vieles zu erfahren gibt über Seehunde, Kegelrobben und das Wattenmeer. Wer will, kann außerdem im Nebelspiel seinen Orientierungssinn testen oder beim Krebsfußball ein paar Tore des Monats schießen.

Kinder 3,50 / Erwachsene 5 Euro


Adresse
Seehundstation Friedrichskoog
An der Seeschleuse 4
25718 Hamburg
Google Maps
Telefon
+4948541372
Webseite
Öffnungszeiten
tgl. 9-18 Uhr