U-Boot Museum

Gerade an den Fischmarkt umgezogen ist das russische U-Boot "U-434", eines der größten nichtatomaren U-Boote der Welt und einst ein Flaggschiff der sowjetischen Unterwasserflotte während des Kalten Krieges. Heute lässt sich das Gefährt ausführlich inspizieren. Und während Erwachsene in den engen Gängen oft ein leichtes Gefühl der Beklemmung beschleicht, bekommen Kinder angesichts der abenteuerlichen Technik große Augen.


Adresse
U-Boot Museum
St. Pauli Fischmarkt 10
22767 Hamburg
Google Maps
Webseite
Öffnungszeiten
tgl. 10-18 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus 112 Hafentreppe