Streetwars

Im Juni 2007 fand in Hamburg das erste Streetwars-Match Deutschlands statt: Gegen eine Startgebühr von 35 Euro wird jeder zum "Assassin", das heißt, er muss einen anderen Teilnehmer in seiner Stadt ausfindig machen und mit einer Wasserpistole "töten". Doch jeder Jäger ist auch ein Gejagter. Wer sich am Ende als geschicktester Geheimagent erwiesen hat, sackt das Preisgeld ein. Die Website informiert über das aktuelle Match und über neue Runden.


Adresse
Streetwars

Hamburg
Google Maps
Webseite