Ob dick, dünn, knusprig, bio, aus Süßkartoffeln oder traditionell, mit Ketchup, Majo oder rot-weiß. Wir zeigen euch die besten Pommes Frites in Hamburg.

Wenn es um Pommes Frites geht, sind sich alle einig: die traditionelle Beilage aus Belgien und den Niederlanden sind zwar echte kalorienhaltige Figur-Sünden, aber sind ab und an durchaus erlaubt. Gerade vor dem Feiern als Grundlage oder nach einer durchzechten Partynacht als Katerfrühstück gelten Pommes als der optimale Snack und helfen durch so manche wilden Nächte auf dem Hamburger Kiez. Wir zeigen euch, wo Ihr die besten Fritten der Hansestadt bekommt.