Bruschetta, eingelegte Oliven oder Auberginen-Carpaccio - Antipasti ist so beliebt wie nie. PRINZ verrät, wo in Hamburg die italienischen Vorspeisen am besten schmecken.

Bruschetta, Vitello tonnato, marinierte und gebratene Auberginen, Paprika, Pilze oder Zucchini, Meeresfrüchtesalat sowie Rinder- oder Fisch-Carpaccio, in Sachen Antipasti – also Vorspeisen aller Art – findet ihr in Hamburg, von italienisch über klassisch bis griechisch, eine große Auswahl. Wir haben euch hier die Top 4 Locations mit den besten und ausgefallensten Starters eines gelungenen Dinner-Menüs zusammengestellt. Die Qual der Wahl überlassen wir nun euch - köstlich wird es auf jeden Fall.