1. More Fire Festival
Karte vergrößern
Neues Zuhause für das More-Fire-Festival: Nach zehn Jahren im Musiktheater Bad wird jetzt in der Faust zu Reggae, Drum'n'Bass, Dubstep, Electro und HipHop gefeiert.
"Wir tolerieren keine Gewalt, Diskriminierung und Drogen" verkündet der Veranstalter. Um high zu werden, reicht allein die Musik. Und es gibt viel Musik. Aufgelegt und präsentiert von 17 Acts auf zwei Floors. Von Reggae als Hauptklangfarbe über Drum'n'Bass bis Dubstep. Damit hat sich das More-Fire-Festival als feste Party-Größe im Norddeutschland etabliert. Neu ist der Veranstaltungsort: vom Bad geht's in die Faust. Geblieben sind die einzigartige Atmosphäre, die sommerliche Deko und die positiven Vibes. Für die sorgen u.a. DJ-Größen wie Camo & Krooked, Benny Page oder Turbulence.

Seite teilen