Gewandhaus

Das ehemalige Kaufhaus der vornehmen Gilde der Gewandschneider wurde erstmals im Jahr 1303 urkundlich erwähnt. Heute ist es Sitz der Industrie- und Handelskammer. Auffallend ist die Schaufassade des Ostgiebels, die zu den bedeutendsten Renaissance-Werken Braunschweigs zählt.


Adresse
Gewandhaus
Brabandtstr. 11
38100 Braunschweig
Google Maps