-Bewertung

Oli Ola

, Mirko Bartels

Ins ehemalige Adriatico ist Anfang September ebenfalls wieder ein Ristorante eingezogen, das mit seinen bequemen Lederstühlen an den zwanglos eingedeckten Holztischen und Weinvitrinen gern auch Osteria mit original sizilianischer Küche und Vinoteca sein will. Die bezaubernde Hausherrin und Chefin am Herd, Cecilia Maniscalchi (die von allen nur Caterina gerufen wird), kocht ganz leckere Rigatoni mit deftig-würzigen sizilianischen Würstchen, brät ein ordentliches Schwertfischsteak und backt eine nicht allzu große, gleichmäßig flache und halbwegs knusprige Pizza - die sie nur sparsam belegt, aber überflüssigerweise mit Edamer dekoriert. Unsere Schwierigkeiten hatten wir mit dem Besteck: Die stummelige Messerklinge erfordert kräftigen Druck, sonst bleibt der stabile und wenig luftige Fladen unbeeindruckt.


Adresse
Oli Ola
Marienstr. 101
30171 Hannover
Google Maps
Telefon
+49511281734
Fax
+49511281734
E-Mail
info@oli-ola.de
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Fr 11.30-14.30 Uhr u. ab 17 Uhr, Sa ab 17 Uhr,