-Bewertung

Holländische Kakaostube

, Prinz

Irgendwie scheint die Zeit hier stehen geblieben zu sein: Die Kellnerinnen tragen feine Spitzenschürzchen, und die blau-weißen Kacheln an den Wänden und die goldenen Kronleuchter erinnern an längst vergangene Zeiten. Ältere Damen halten hier gerne ihren Kaffeeklatsch, aber auch die Jugend hat die Vorzüge des Cafés entdeckt: die große Auswahl an frisch zubereiteten Torten und Kuchen. Wir testen vom Buffet die fruchtige Passionsfruchttorte, die schmackhafte Eierlikörtorte mit angenehm leichtem Likörgeschmack, die sahnige Beerenschmandtorte sowie die Apfeltorte mit feiner Zimtnote (jeweils 2,60 Euro). Diesen Kalorienexzess nehmen wir gerne in Kauf, denn jedes Stück zergeht auf der Zunge und schmeckt einfach köstlich! Perfekter Begleiter: Klar, dass man in der Kakaostube zur Wiener Schokolade greift, mit Sahnehaube und frisch geraspeltem Schokoladentopping. Begehrt: die Plätze auf der Empore.


Adresse
Holländische Kakaostube
Ständehausstr. 2
30159 Hannover
Google Maps
Telefon
+49511304100
Fax
+49511326901
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 9–19:30 Uhr
Dienstag 9–19:30 Uhr
Mittwoch 9–19:30 Uhr
Donnerstag 9–19:30 Uhr
Freitag 9–19:30 Uhr
Samstag 9–19:30 Uhr
Sonntag 9–19:30 Uhr
Mo-Fr 9-19.30 Uhr, Sa 9-18.30 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U 1-9, 11 (Kröpcke)

Diese Location ist Teil der Top-Liste 1


Magazin-Artikel über Holländische Kakaostube 1