Schloss Bückeburg

Das heutige Erscheinungsbild erhielt das Schloss der Grafen von Schaumburg während der Renaissance. Der zentrale Turm verrät allerdings noch den mittelalterlichen Ursprung des Gebäudes. Besonders sehenswert sind der Goldene Saal und die Schlosskapelle, beides bedeutende Beispiele niederdeutscher manieristischer Architektur.


Adresse
Schloss Bückeburg
Schloßplatz 1
31675 Bückeburg
Google Maps
Telefon
+4957225039955830
Fax
+495722909184
E-Mail
info@schloss-bueckeburg.de
Webseite
Facebook
https://de-de.facebook.com/SchlossBuckeburg
Öffnungszeiten
Montag 9:30–18 Uhr
Dienstag 9:30–18 Uhr
Mittwoch 9:30–18 Uhr
Donnerstag 9:30–18 Uhr
Freitag 9:30–18 Uhr
Samstag 9:30–18 Uhr
Sonntag 9:30–18 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Bushaltestelle "Bückeburg Schulstraße/Jägergang"