-Bewertung

Eliniko

, Prinz

Nach wie vor kocht der anspruchsvolle Grieche auf der Marienstraße in gepflegter Landhaus-Atmosphäre griechisch- mediterrane Speisen auf beständig hohem Niveau. Die täglich wechselnden Appetizer werden frisch zubereitet, und wer Glück hat, bekommt sogar das famose Agnello Tonnato (eine Scheibe Lammkeule mit Thunfischcreme und Kapern) als Gruß aus der Küche serviert. Die Stärken des Hauses liegen bei den Fischgerichten und den Soßen: Das Lachsfilet mit Kräuterkruste mit einer milden Chili- Soße etwa oder das auf der Haut gebratene Zanderfilet auf Tomaten-Basilikumschaum sind täglich verfügbare Gaumenfreuden, noch sind exklusiver die Tagesempfehlungen à la Adlerfisch mit getrüffelten Bandnudeln oder Baby-Steinbutt mit Kohlrabi-Möhrchengemüse.
Leider gerät hier das sonst gute Preis-Leistungs-Verhältnis ab und an schon sehr aus dem Gleichgewicht. In Kombination mit längeren Wartezeiten reicht es dieses Jahr deshalb nur für Silber. Unser Tipp: die wöchentlich wechselnde Mittagskarte mit je einem Fisch- und Fleischmenü in zwei Gängen für 9,90 bzw. 10,90 Euro.


Adresse
Eliniko
Marienstr. 104
30171 Hannover
Google Maps
Telefon
+49511817600
Fax
+495118487964
E-Mail
info@eliniko-hannover.de
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 12–14:30 Uhr, 17:30–23 Uhr
Dienstag 12–14:30 Uhr, 17:30–23 Uhr
Mittwoch 12–14:30 Uhr, 17:30–23 Uhr
Donnerstag 12–14:30 Uhr, 17:30–23 Uhr
Freitag 12–14:30 Uhr, 17:30–23 Uhr
Samstag 0–0 Uhr, 17:30–23 Uhr
Sonntag 12–14:30 Uhr, 17:30–23 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U4/5/6/11 Braunschweiger Platz

Diese Location ist Teil der Top-Liste 1


Magazin-Artikel über Eliniko 1