Die britische Rock-Band Muse begeisterte am vergangenen Sonntagabend rund 19.000 Fans in der Kölner Lanxess-Arena. Muse präsentierten nicht nur ihr Grammy-prämiertes Album "Drones", sondern lieferten auch eine spektakuläre Show ab: Auf einer riesigen 360-Grad-Bühne fand eine faszinierende Lichtshow statt, Videos wurden auf Transparente projiziert und Drohnen in Form von großen Ballons flogen duch die Arena. Die Show ließ sich PRINZ natürlich nicht entgehen. Für alle, die nicht dabei sein konnten oder als Erinnerung an einen gigantischen Abend, haben wir festgehalten, wie die Jungs die Bühne rockten.