Sandra Baggeler

 

Interview mit LifeCoach Sandra Baggeler

Wie wirkt sich die ständige Erreichbarkeit auf uns biologisch aus?

Ein Reizereignis aktiviert unseren „Kampf-Flucht-Modus“: Dieses uralte Überlebensprogramm ist auch heute noch unser inneres Alarmsystem, das uns in Gefahrensituationen schützen möchte. Das gleiche Reizereignis wirkt sich bei jedem als unterschiedlich empfundener Stressor aus. Unser Körper reagiert auf diesen Stressor – z.B. spannt sich die Muskulatur an, der Herzschlag beschleunigt sich, und jede Menge Hormone werden ausgeschüttet. All das stellt uns Energie für die bevorstehende Gefahr zur Verfügung – im besten Fall folgt anschließend eine Phase der Entspannung, in der die ausgeschütteten Hormone abgebaut werden.

Gönnen wir uns keine Phase der Entspannung, hält die ständige Erreichbarkeit unser Alarmsystem in Dauerbereitschaft. Scheinbar kommt unser Körper lange mit dieser Situation zurecht. Irgendwann bemerken wir, dass wir empfindsamer auf „Banalitäten“ reagieren. Das könnte ein Zeichen dafür sein, dass man dringend eine Phase der Regeneration benötigt, oftmals ist das Immunsystem in dieser Phase anfälliger.  

Warum brauchen Menschen heute mehr Phasen der Entschleunigung als früher?

Früher waren die Menschen körperlich aktiver und konnten ihre Adrenalinausschüttung durch die körperliche Aktivität wieder abbauen. Wenn wir z.B. ein (Telefon-) Gespräch haben, das in uns Gefühle wie Ärger, Wut oder Enttäuschung auslöst, bleiben wir heute buchstäblich auf unserem ausgeschütteten Hormoncocktail sitzen, da uns der körperliche Ausgleich fehlt.  

 

 

Kann man Achtsamkeit im Alltag leben?

Achtsamkeit ist eine innere Haltung, die man wunderbar in den Alltag integrieren kann. Du brauchst lediglich die Bereitschaft, Zeit für Dich zu finden, Dir eine regelmäßige Insel der Ruhe und Freude zu schaffen. Unser Körper ist immer im gegenwärtigen Moment. Nutzen wir unseren Atem, um uns mit uns selbst und damit mit dem Hier und Jetzt zu verbinden. Vielleicht beim Warten an der roten Ampel oder an der Kasse beim Supermarkt. Es sind die kleinen Momente der Stille, die in uns ein Wohlfühlgefühl entfalten. Stille ist immer da. Wir sind es, die mit unserem Lebensstil diese Stille übertönen.  

Warum fällt vielen das Abschalten so schwer?

24/7 – Wir leben in einer Zeit und Gesellschaft, in der wir rund um die Uhr alles haben können, jeder erreichbar und verfügbar sein kann und uns ein Überangebot an Freizeit-Aktivitäten erschlägt, das uns suggeriert: „bloß nichts verpassen!“.  

Der natürliche Rhythmus ist uns abhanden gekommen und damit auch der Kontakt zu den eigenen Bedürfnissen. Finden wir persönlich heraus, was uns gut tut und entscheiden vor allem wieder selbstbestimmt! Wenn wir auf unser selbst konstruiertes Alltagsleben schauen, entdecken wir vielleicht mit einem Blick durch die Lupe, wo unsere Kraft und auch Begeisterungsfähigkeit auf der Strecke geblieben sind. In uns macht sich ein Gefühl von „im Hamsterrad zu stecken“ breit. Wir fühlen uns fremdbestimmt, reagieren nur statt zu agieren.  

Wie wichtig sind Stressmanagement und Resilienz im Job?

Resilienz ist die mentale Widerstandskraft, die uns in Krisensituationen hilft und uns mit unseren eigenen Ressourcen verbindet. Ein bewusster Umgang mit uns selbst ermöglicht uns, Warnsignale des Körpers frühzeitig zu erkennen und unserer Bedürfnislage entsprechend zu handeln.   Oftmals sind die Grenzen sehr fließend zwischen Beruf und Privatleben. Geben wir wieder jedem seinen Raum, entsteht eine neue Work-Life-Balance, in der wir uns kraftvoll und weniger ausgelaugt fühlen.  

Erfahre hier mehr über Sandra. 

Aktuelle Workshops 1. Halbjahr 2017 

AfterWork-Achtsamkeits-Abend: Finde Deine Work-Life-Balance mit effektiven Methoden der Achtsamkeitspraxis und erfrischenden Inspirationen für Deinen Alltag. Mo, 27.3.2017, 17.30-18.45 Uhr, p. P. 27 €  

Workshop für Frauen: In der Ruhe liegt die Kraft: Nimm Dir Zeit und lerne Mentaltechniken kennen, die Dich stark machen. Sa, 01.4.2017, 14.30-17.30 Uhr, p. P. 65 €  

Save the date: Dein Müßiggang-Tag!: Der perfekte Tag für Dich mit Soul-Food, 5-Elemente Vortrag und praktischer Achtsamkeit für Deinen Alltag, bei dem Dein Kopf auf Grün schalten kann. Sa, 06.5.2017, 13-17.30 Uhr, p. P. 99 €  

Hier jetzt buchen!