YUNIKORN

, Veranstalter

Denn die stylisch gekleideten Puppen dieses neuen, gehypeten Stores des Kölner Belgischen Viertels zieren weiße Gummi-Masken in Form verrückt dreinschauender Einhörner. Wer also glaubt das Innendesign dieses Shops erinnere aufgrund seines Namens (unicorn=engl. Einhorn) an die kitschige Glitzerwelt umhertollender, weltverbessernder Einhörner, der wird sich beim Betreten des yunikorns wundern:
Dicke, rostige Metall-Rohre halten als Kleiderstangen her, die an schweren, groben Metallketten von der Decke hängen. Offene, bröckelnde Backstein-Wände bäumen sich vor dem gegenüberliegenden weißen, glatten Putz auf, die mit witzigen 'Einhornsprüchen' wie 'when I grow up I'll be a yunikorn' versehen sind. Die massive Holztheke erinnert an eine zauberhafte Elfenstadt und an den antiken schwarz lackierten übrigen Möbeln blättert hier und da die Farbe ab.
Der matte Betonboden trägt die neugierige Kundin zu den Trendklamotten: Hier ruft das australische Label 'Mink Pink' mit knalligen Farben und ausgefallenen Schnitten während 'Motel' im wahrsten Sinne rockt. Asymmetrische, kurze, lange, wilde Kleider aus Paris für Party und feinere Anlässe machen die Entscheidung hier wahrlich schwer.
Dann finden sich da noch die lustigen Shirts von 'Pretty Sucks und 'Be Famous' die ein echter Hingucker sind. Aufmotzen lässt sich jedes hier ergatterte Outfit mit den lauten Accessoires - passend locken hier die Preisschilder mit der Aufschrift 'by me to be a fucking yunikorn'
Wo man auch auch hinschaut hat man das Gefühl inmitten eines Fashion-Blogs zu stehen, der von Orten aller Welt inspiriert wird.


Adresse
YUNIKORN
Limburger Str. 9
50672 Köln
Google Maps
E-Mail
mail@yunikorn.de
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Fr: 12-20 und Sa: 11-20 Uhr