-Bewertung

Max Enk

, Prinz

Mit dem Lokal ist Herr Enk wieder zurück in der Königsklasse der Gastronomie. Im edlen Ambiente des Städtischen Kaufhauses hat er eine adäquate Heimat für seine anspruchsvolle Küche gefunden. Zum Laurentius Mittagsmenü gibt es drei Gänge.An diesem Tag: kalte Rote-Beete-Suppe mit Dillschmand, Penne Rigate mit fruchtigem Ratatouille und gehobeltem "Berchgäse" und dazu Waldbeerenhalbgefrorenes mit Vanillesoße und kleinem Schokoladenkuchen. Gleich bei der Vorspeise merkt man, dass Herr Enk zurecht von der Fachpresse gelobt wird. Im kühlen Süppchen von perfekter Konsistenz spielen sich die Rote Bete, der Dill und eine unerwartete Süße die ge- schmacklichen Bälle in die Hand. Die Penne Rigate überzeugen durch Schlichtheit und knackiges Gemüse. Der Schokokuchen zum Schluss wandert besonders schmeichelnd über den Gaumen.


Adresse
Max Enk
Neumarkt 9-19
04109 Leipzig
Google Maps
Telefon
+4934199997638
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 12–14 Uhr, 18–1 Uhr
Dienstag 12–14 Uhr, 18–1 Uhr
Mittwoch 12–14 Uhr, 18–1 Uhr
Donnerstag 12–14 Uhr, 18–1 Uhr
Freitag 12–14 Uhr, 18–1 Uhr
Samstag 12–1 Uhr
Sonntag 11:30–16 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel
Tram 2, 8, 9, 10 und 11, Wilhelm- Leuschner-Platz

Diese Location ist Teil der Top-Liste 1