Messe Berlin

Berlins größter Veranstaltungsort: Auf einer Fläche von insgesamt ca. 390.000 qm finden auf dem Ausstellungs- und Messegelände am Funkturm und im nahe gelegenen ICC jährlich etwa 40 Messen mit rund 1,5 Mio. Besuchern statt. 1914/24 entstanden nach Plänen von Alfred Richter und Johann Emil Schaus die ersten Messehallen, ebenfalls 1924 der Funkturm. Weitere Hallen folgten. Nach starken Zerstörungen im 2. Weltkrieg entstanden neue Hallen und der Rundgang konnte fertiggestellt werden. Nach der Wiedervereinigung gewann Berlin als Messestandort an Bedeutung. Heute locken große Messen wie z.B. die ITB oder die IFA ein Millionenpublikum in die Stadt.


Adresse
Messe Berlin
Messedamm 22
14055 Leipzig
Google Maps
Webseite