Botanischer Garten der Universität Leipzig

Mit 450 Jahren darf sich dieser Garten als ältester Universitätsgarten Deutschlands bezeichnen. Früher war er nötig, um Heilpflanzen zu züchten, heute dient er vor allem der Forschung. Während Studenten die rund 7 000 Pflanzenarten untersuchen, können Naturliebhaber die große Vielfalt genießen und Veranstaltungen wie die Orchideenschau oder die Führungen im Schmetterlingshaus besuchen. Im Sommer hat zudem das Haus für tropische Wasserpflanzen geöffnet, in welchem es die Riesensee - rose Victoria zu begutachten gibt.


Adresse
Botanischer Garten der Universität Leipzig
Linnéstraße 1
04107 Leipzig
Google Maps
Telefon
+493419736850
Webseite
Öffnungszeiten
Freiland November-Februar: tgl. 9-16, März / April /Oktober: tgl. 9-18, Mai-September: tgl. 9-20
Apothekergarten März /April /Oktober: tgl. 9-18, Mai-September: 9-20
Gewächshäuser Oktober-April: Di-Fr 13-16, Sa / So 10-16, Mai-September: Di-Fr 13-18, Sa / So 10-18 Uhr