Cocoon Station

Im schönen König-Albert-Haus bietet die Cocoon Station alles fürs attraktive Äußere und zum Gutfühlen an. Neben vier Friseurmeisterinnen gehören hier auch eine Kosmetikmeisterin und eine Physiotherapeutin zum Team. Auf die ganze Bandbreite von klassischen Friseurleistungen über Permanent Make-up bis hin zur Nagelmodellage räumt das Cocoon Studenten sogar 15 Prozent Rabatt ein. Letzter Schrei: Seit Mai 2010 verfügt der Salon über eine Sonnendusche. Per Sprühtechnik wird dabei eine Bräune aufgetragen, die den Gang auf die Sonnenbank erspart.
Sie: ab 35 Euro, Er: ab 26 Euro

Ausbildung.
Der Friseurberuf ist einer der absoluten Dauerbrenner unter den Berufswünschen weiblicher Schulabsolventen. Im Jahr 2009 schaffte es die Friseurin hinter zwei kaufmännischen Berufen und der Arzthelferin bereits bis auf Platz 4 der beliebtesten Ausbildungsberufe. Und wer den Gesellenbrief erstmal in der Tasche hat, wird schnell merken, dass auch etwas Zusatzqualifikation im harten Geschäft um die Schönheit nicht schaden kann. Aus diesem Grund bildet Claudia Zietek, Besitzerin des Salons Cocoon, nicht nur Friseurinnen aus, sondern bildet sie im Bereich Nageldesign auch weiter.
Angebot: Ausbildung zur Friseurin sowie Weiterbildung in Nageldesign und Nagel- und Fußnagelmodellage
Dauer: Ausbildung 3 Jahre, Weiterbildung 3 Monate
Beginn: Ausbildung: August 2010, Weiterbildung: nach persönlicher Absprache
Voraussetzung: Weiterbildung: nach persönlicher Absprache
Ausbildungsvergütung /Kosten der Weiterbildung: auf Anfrage


Adresse
Cocoon Station
Markt 9
04109 Leipzig
Google Maps
Telefon
+493419625777
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Fr 9-20, Sa 9-18 Uhr