Beste Burger München


Der Kopf schreit nach Salat, doch der Magen will mit Burgern gefüttern werden: Heute kommt der innere Schweinehund an die lange Leine. PRINZ verrät euch, wo in München die Burger eine Sünde wert sind.
 

1. Drunken Cow Bar

Drunken Cow Bar
Die Drunken Cow Bar hat sich fest als Anlaufstelle für gute Burger etabliert. Über 20 verschiedene Varianten stehen auf der Karte und vom Vegetarier bis zum Wagyū-Rind-Fan ist für jeden das Passende dabei. Das Fleisch wird frisch für euch auf dem Lavasteingrill zubereitet. Dazu werden köstliche Beilagen eurer Wahl, wie z.B. hausgemachter Kartoffelstampf serviert. Das Tüpfelchen auf dem "i": Der super freundliche Service, der euch am Tisch gute Empfehlungen ausspricht. Also nichts wie hin! Reserviert vorab aber auf jeden Fall. Die Burger könnt ihr euch übrigens auch nach Hause liefern lassen.  

2. CA BA LU   

CA BA LU im Lehel
CA BA LU im Lehel
Das CA BA LU galt einst als Aushängeschild für CAfe, BAr und LUnch. Heute kennt das im Lehel gelegene, kleine Restaurant ganz München als Top-Anlaufstelle für beste Burger. Knapp 20 verschiedene Burger stehen auf der Karte und sowohl Fleisch-Fan als auch Vegetarier kommen hier voll auf ihre Kosten. Ab 8,50€ könnt ihr euch mit feinen Burgern sättigen und eine leckere Beilage dazu aussuchen. Das CA BA LU ist super stylisch und bietet sowohl innen als auch im Außenbereich nur wenige Tische an. Reservieren, vorbeikommen und genießen lohnt also immer. Für uns gibt es kaum bessere Burger. Das Restaurant mit Barcharakter liegt direkt an der U-Bahnstation Lehel.