Der Startschuss für das kollektive Frischluft-Entertainment ist gefallen. PRINZ stellt die besten Open-Air-Kinos in München vor.

 

Kino, Mond & Sterne im Westpark

Kino, Mond & Sterne im Westpark
Im Juni verwandelt sich die Seebühne im Westpark in eine schöne Freiluftarena. Als Naturstein-Amphitheater lockt das Kino, Mond & Sterne nicht nur mit ganz besonderen Filmen, die auch gerne mal fernab des Hollywood-Mainstreams liegen, sondern auch mit seiner ganz besonderen Atmosphäre. Was jedoch einen kleinen Nachteil birgt: Da die Stufen aus Stein bestehen und es hier kaum Wiesenflächen gibt, solltet ihr im Sinne eures Sitzfleisches unbedingt an dicke Decken oder Isomatten denken. Spontane Besucher dürfen sich eben solche gegen Pfand ausleihen. Hungrige und durstige Cineasten werden an den kleinen Ständen mit Bier und kleinen Snacks bedient. Preis: 6€. Öffnungszeiten: vom 27. Juni – 07. September ab 19:30 Uhr, Hauptprogramm ab 21:30 Uhr. Hier seht ihr das aktuelle Programm.

 

Viehhof-Kino

Seit der ersten Filmvorführung vor drei Jahren hat sich das Viehhof-Kino zu einem Kino-, Kunst- und Kulturfestival entwickelt, das seinesgleichen sucht. „Wir sind dreckig, ehrlich und wunderschön“, beschreibt Hartmut Senkel, der Createur de Plein Air seine vielseitige Veranstaltung. Neben dem Kino-Open-Air finden im Viehhof-Kino auch Kulturprojekte im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kunst im Viehhof“ statt. Nachwuchsfilme, Videokunst, Kunstausstellungen und Kabarett sorgen für ein abwechslungsreiches Feierabendprogramm. Dabei werdet ihr euch hier auch garantiert nicht auf die Füße treten: Mit seinen 10.000 Quadratmetern ist das Gelände so weitläufig, dass ihr hier immer ein nettes Plätzchen finden werdet. Und dank Hüpfburg, Mal- und Bastelecke und Planschbecken kommen hier auch die kleinen Gäste auf ihre Kosten. Preise: ab 7€ (normal) und 6€ (ermäßigt), Öffnungszeiten: Filmvorführungen jeweils Donnerstag bis Sonntag, Abendkasse Kino 19:30 Uhr, Einlass Kino 20 Uhr, Filmstart ab Sonnenuntergang. Hier seht ihr das aktuelle Programm.


Frischluftkino Eine-Welt-Haus

Frischluftkino Eine-Welt-Haus
Politisches Kino wird im Eine-Welt-Haus gezeigt. Das diesjährige Motto lautet „Menschenrechte im Film“. Vom 29. Juni bis 2. August werden jeden Freitagabend Filme gezeigt, die rund um das Thema Menschenrechte kreisen und so gesellschaftlich wichtige Fragen nachspüren. Der Eintritt zu jeder Veranstaltung des Frischluftkinos ist kostenlos. Spenden für das Eine-Welt-Haus sind jedoch immer willkommen. Wenn das Wetter mitspielt, werden die Filme auf der Terrasse des Eine-Welt-Hauses gezeigt, bei schlechtem Wetter muss das Kino aber nicht ausfallen. Dann wird der Kinoabend kurzerhand nach drinnen ins Eine-Welt-Haus verlegt.

 

Open-Air-Kino Olympiasee im Olympiapark

Olympiasee im Olympiapark
Das Kino am Olympiasee lockt filmhungrige Cineasten schon ab 19 Uhr zu den besten Film-Highlights des Jahres ein. Dank des tageslichtfreundlichen LED-Screens dürft ihr euch von bester Kinounterhaltung und Sonne verwöhnen lassen. Als einziges Saisonkino in München mit Digital 3D kommt ihr am Olympiasee bei ausgewählten Filmen zudem in den Genuss der dritten Dimension. Wer sich ganz spontan fürs Open-Air-Kino entscheidet, findet im Verleih alles, was es für entspannte Kino-Stunden braucht: Decken, Sonnenschirme und für die Zeit vor oder nach dem Film stehen Sport- und Spielgeräte parat. Für Freunde der komfortablen Sitzerei bietet das Open-Air-Kino am Olympiasee bequeme Liegen, Pärchen dürfen es sich auf den großen Love-Seats gemütlich machen- seid hier aber schnell beim Reservieren. Täglich um 19 Uhr öffnen die Bars und Biergärten und sorgen mit frischen Cocktails, leckeren Weinen und kühlen Hofbräu-Bieren für kulinarischen Genuss. Für hungrige Gäste gibt es Bio-Grillspezialitäten von Herrmannsdorfer sowie thailändische Currys. Preise: 6,90€ (Picknick-Kino) – 10,90€ (Love-Seat). Öffnungszeiten: bis Mitte September täglich bei jedem Wetter ab 19 Uhr, Vorprogramm ab 19:15 Uhr, Hauptprogramm ab 21:15 Uhr. Hier seht ihr das aktuelle Programm.

 

 

TNT Film Open Air am Königsplatz

TNT Film Open Air am Königsplatz
Das Kino-Open-Air auf dem Königsplatz zählt wohl zu den schönsten Deutschlands. Die große Leinwand thront zwischen den Propyläen, während die Glyptothek in dezentem Blau beleuchtet zwar für einen schönen Anblick, aber nicht für Ablenkung sorgt. Das Kino-Open-Air findet hier leider nur eine Woche statt, dafür aber täglich. Bei schlechtem Wetter werden euch Ausweichtermine angeboten. Fürs leibliche Wohl sorgen viele Stände mit internationalen Leckereien, kühlen Drinks, Kaffee, Popcorn und allem, was sonst noch zu einem schönen Kinoabend gehört. Wie im Biergarten auch, gilt hier die Regel: Getränke mitbringen ist nicht erlaubt, hausgemachte Schmankerl sind dagegen willkommen. Schön für Hundebesitzer: Die Wauwaus sind ausdrücklich erlaubt, müssen allerdings brav an der Leine bleiben. Preis: 10€. Öffnungszeiten: 25. Juli bis 2. August, 21:30 Uhr. Hier seht ihr das aktuelle Programm.

 

Viel Spaß bei der Outdoor-Kino-Saison wünscht PRINZ! Alle Termine findet ihr auch in unserem Eventkalender.