Wer auf ein Konzert in München gehen will hat eine riesige Auswahl an Angeboten. Allein die Zahl der Konzert-Locations in München ist groß: Olympiahalle, Tollwood, Kultfabrik, Feierwerk, Philharmonie, Backstage Club, Gasteig, Deutsches Theater, Olympiapark, Pasinger Fabrik oder vielleicht doch lieber der Bayerische Hof? Das Angebot ins überwältigend. Deshalb hat PRINZ für euch die Highlights für das Jahr 2016 herausgesucht! 

 

1. Januar

Philharmonie am Gasteig
Münchner Symphoniker am 01.01.2016 ab 17:00 Uhr in der Philharmonie am Gasteig - Genre: Klassik: "Beethoven: Symphonie Nr. 9": 
Wenn ihr klassische Musik mögt, ist dies ein super Einstieg in das neue Jahr. Denn die Neunte Symphonie ist ganz klar der Höhepunkt im kompositorischen Schaffen von Ludwig van Beethovens. Sie entstand zwischen 1822 und 1824 und beeinflusste die musikalische Geschichte nachhaltig. Wer Klassik mag, wird auf diesem tollen Konzert sicherlich viel Spaß bei Beethovens Nummer 9 haben. Tickets gibt es ab 36€.

 

RAZZ am 04.01.2016 ab 20:30 Uhr in der Ampere im Muffatwerk - Genre: Indie - "Your Hands We'll Conquer Tour 2015 / 2016": 
Vier aus dem Emsland stammende Jungs haben ihren ganz eigenen Stil mitgebracht und sorgen mit rhythmischen Gitarren, treibenden Beats und beindruckenden Stimmen für Musik, bei der man einfach nicht stillstehen kann. Mit ihrem neuen Album sorgen sie auf ihren Konzerten für super Stimmung, außergewöhnliche Beats und erstklassige Musik. Sie sind mitunter durch Auftritte auf dem Greenville Festival bekannt. Tickets kosten pro Person 18€.

AOC am 12./17.01 von 22:00 - 03:00 Uhr im Night Club des Bayerischen Hof - Genre: R&B, Blues, Gospel, Raggae: 
AOC sind eine 1990 in Georgia gegründete Band, welche mit "The finest of Black Music" auf ihren Konzerten überzeugen. Über die Jahre hat die Band mit ihren Touren durch Asien, Europa und den Rest der Welt gekonnt einen globalen Sound entwickelt. Von Gospel, über Blues bis hin zu Raggae - AOC zeigt euch, wie der Titel des Konzertes schon sagt, das beste der Black Music. Zweimal im Januar könnt ihr euch im Luxus Hotel "Bayerischer Hof" das Konzert von AOC im Night Club für 10€ bzw. kostenlos (Sonntags) anschauen.

Pohlmann am 15.01.2016 ab 19:30 Uhr in der Ampere im Muffatwerk - Genre: Deutscher Pop / Country-Rock - „Jahr aus Jahr ein – unplugged“: 
Nicht selten wird er stimmtechnisch mit Cat Stevens, Bob Marley und Tracy Chapman verglichen. Seine Musik ist ein wenig von Bruce-Springsteen beeinflusst, gemischt mit Country-Rock und klassischem Pop. Pohlmann spielt in kleiner Runde und ohne große Band seine Songs und sorgt für die perfekte Stimmung während seiner Konzerte. Nicht mitsingen geht hier einfach nicht. Tickets kosten pro Person 21€.

André Rieu am 17.01.2016 von 18:00 - 22:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Klassik: 
André Rieu ist seit über 20 Jahren für traumhaft schöne Konzerte mit stets gefüllten Hallen bekannt. Auf seiner Tour durch Deutschland erwartet euch in der Münchner Olympiahalle himmlisch schöne und klassiche Musik mit Opersängerin sowie dem weit über die Grenzen Bayerns bekannten Johann Strauss Orchester und zahlreichen internationalen Solisten. Tickets gibt es ab 89,90€.
 

2. Februar

Blick ins Publikum
Ellie Goulding am 02.02.2016 von 20:00 - 23:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Pop: 
Elli Goulding ist eine britische Newcomerin und stellt ihr Album "Lights" auf ihrer Tour vor. Im Februar habt ihr die Möglichkeit die weibliche und ausgesprochen talentierte Solokünsterlin live in der Olympiahalle zu erleben. Sie verzaubert mit ihrer zarten und dennoch kraftvollen Stimme und poppigen Songs. Tickets gibt es ab 36,95€.
 
Slipknot am 03.02.2016 von 20:00 - 23:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Metal: 
Slipknot können wir euch empfehlen, wenn ihr auf die harten Sachen steht. 2014 sind die neun Mitglieder von Slipknot - bekannt als eine der kompromisslosesten Alternative-Metal-Bands - nach sechsjähriger Tourpause zurück auf die Bühne gekommen. In der Olympiahalle könnt ihr euch ihr neustes der Band anhören. Tickets gibt es ab 48,65€.
 
Deichkind am 05.02.2016 ab 20:00 Uhr im Muffatwerk (Zenith) - Genre: Deutscher Hip Hop / Electropunk: 
"Niveau Weshalb Warum!?" heißt ihr sechstes Album. Bekannt sind sie für Songs wie "Porzellan und Elefanten", "Leider Geil" und "So´ne Musik". Die Texte und Hip Hop Beats sind legendär. Für einige sind Deichkind gerade mal einen Schmunzler wert, für andere sind sie wahre Helden. Wir finden: Diese Musik muss man einfach mögen. Anfang Februar habt ihr dazu die Möglichkeit im Muffatwerk in München. Tickets kosten pro Person 32,50€.
 
AZAD am 17.02.2016 ab 20:00 Uhr im Backstage Club - Genre: Hip Hop - "Leben II": 
MC Azad gilt seit 2001 als Deutschrap-Legende. Vor 15 Jahren fing er in Frankfurt mit deutschem Straßen-Rap an. Im Laufe seiner Karriere arbeitete Azas mit Hochkarätern wie Xavier Naidoo, Kool Savas un Adel Tawil zusammen. Seine Singel "Ich glaub´ an Dich" schoß durch die Decke und seit 2007 gilt er gemeinsam mit den Fantastischen Vier und Sabrina Setlur als "bester Deutschrap-Künstler" aller Zeiten. Mitte Februar könnt ihr euch das Ausnahmetalent auf dem Münchner Backstage Gelände anhören. Tickets kosten pro Person 19€ zzgl. Gebühren.

3. März

Große Olympiahalle
Scorpions am 16.03.2016 von 20:00 - 23:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Hard-Rock/Heavy-Metal: 
Die Scorpions sind aus der Musikgeschichte nicht wegzudenken. Fetzige Sounds, harte Bässe und das seit über 50 Jahren. Damit zählen sie zu den erfolgreichsten und langlebigsten Bands der Musikgeschichte. Im März sind sie in München auf Tour. Tickets gibt es ab 47,50€.

Eros Ramazzotti am 17.03.2016 von 20:00 - 23:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Pop: 
Hierzu müssen wir wohl nicht viel sagen. Eros Ramazzotti, der italienische Baladensänger, dürfte euch allen ein Begriff sein. Wenn ihr auf - Pardon! - ein wenig schnulzige Musik und tiefgehende Liebeslieder steht, seid ihr bei dem Italiener und seinem Konzert in der Münchner Olympiahalle genau richtig. Hier müsst ihr allerdings auf zack sein - Herr Ramazzotti ist beliebt bei den Münchnern. Tickets gibt es ab 56,80€.

Sunrise Avenue am 21.03.2016 von 20:00 - 23:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Pop-Rock: 
Sunrise Avenue ist eine finnische Rockband, welche sich auf Pop-Rock-Musik spezialisiert hat und bereits seit 1992 (und damals noch anderem Namen) für gefüllte Hallen und romantisch, aber auch rockig-fezige Stimmung im Konzersaal sorgt. Jetzt kommen sie nach München und stellen neue Songs und alte Klassiker in Kombination vor. Gute Stimmung ist auf Sunrise Avenue-Konzerten garantiert. Tickets gibt es ab 40,50€.

Revolverheld am 29.03.2016 ab 20:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Rock: 
Revolverheld ist eine deutsche Rockband, welche seit 2002 mit unterschiedlichen Namen, durch die Welt tourt und seine Fans mit rockigen Songs überzeugt. Lange dauerte es bis Revolverheld erfolgreich die Konzerthallen füllte - heute sind sie fester Bestandteil der Rockmusik-Szene in Deutschland. Tickets gibt es ab 44,30€.
 

4. April

Kleine Olympiahalle
Rock meets Classic am 02.04.2016 von 20:00 - 23:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Rock & Klassik: 
Im Frühjahr heißt es zum siebten Mal in der Münchner Olympiahalle: Welthits der Rockmusik, komibiniert mit klassischer Musik - eine außergewöhnliche und bombastische Kombination. Wir sind jedes Jahr mit dabei. Heuer rocken Joey Tempest (Europe), Steve Walsh (Kansas), Scott Gorham und Ricky Warwick (Thin Lizzy), Midge Ure (Ultravox) und viele mehr die Bühne. Tickets gibt es ab 45,90€.

Isolation Berlin am 10.04.2016 ab 21:00 Uhr in der Kranhalle / Feierwerk Pasing - Genre: Indie, Wave: 
Das aktuelle Album der flippig, jungen und recht alternativen Band heißt "Und aus den Wolken Tropft die Zeit" und zeigt mit diesem Titel auch schon die Richtung der Songtexte auf. Deutsch, alternativ und immer gut zum Mitsingen. 2016 bietet die Band ihre Konzerte auch in München im Pasinger Feierwerk an und es wird ordentlich mit Gitarren, Stimme und guter Stimmung gerockt. Von Indie, Wave, bis hin zum Pop-Rock. Die Jungs der Band Isolation Berlin heizen kräftig ein. Tickets kosten pro Person 12€.

 

Lang Lang am 26.04.2016 ab 20:00 Uhr in der Philharmonie am Gasteig - Genre: Klassik: 
Als einer der populärsten Pianisten der Gegenwart ist der 32-jährige, klassische Musiker aus China bekannt. Ende April zeigt er in der Münchner Philharmonie mit welch jugendlicher Frische, Witz und erzählender Interpretation er sein Publikum verzaubert. Regelmäßig lockt der Weltstar auch junges Publikum in die Konzerthallen und überzeugt mit seinen Aufführungen. Im April erwartet euch ein Klavierabend mit der Trias Bach-Chopin-Tschaikowsky und wundervollen Klängen. Tickets gibt es ab 65,80€.

 

DAG NASTY am 27.04.2016 ab 20:00 Uhr im Backstage-Club - Genre: Hardcore & Punk: 
Dag Nasty gilt als eine der einflussreichsten Bands überhaupt und brachte mit ihren anfangs sehr hardcorelastigen Sound nach und nach den melodischen Hardcore in die Subkultur. Ihr erstes Album (1986) "Can I say" schlug ein wie eine Bombe. Erstmals wagt die Band Dag Nasty auch Konzerte überhalb des großen Teichs - mitunter bei uns in München. Definitiv einen Besuch wert. Eintritt: 18€ zzgl. Gebühren. Tickets kosten pro Person 18€.

 

5. Mai

Tobendes Publikum
Rod Stewart am 20.05.2016 von 19:30 - 22:30 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Rock & Baladen: 
Rod Stewart ist einer der bekanntesten britischen Entertainer und hat über 200 Mio. Platten verkauft. Welthits wie "I am Sailing" und "The first cut is the deepest" machen ihn unvergessen. 2015 hat er sein 29. Album herausgebracht, heuer tourt er damit durch die Lande. Tickets gibt es ab 56,80€.

 

Silbermond am 21.05.2016 ab 20:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Deutsche Pop-Rockmusik: 
Silbermond haben ein neues Album herausgebracht und stellen dieses im Mai in München vor. Bereits seit 2004 und dem Hit "Symphonie" und "Verschwende Deine Zeit" gehören Silbermond fest zur Top-Regie. Wenn ihr deutsche Musik mögt, zu der es sich gut mitsingen lässt, seid ihr hier genau richtig. Tickets gibt es ab 42,50€.

 

Udo Lindenberg am 24.05.2016 (ab 20:00 Uhr) und am 25.05.2016 (ab 20:00 Uhr) in der Olympiahalle - Genre: Rock: 
Udo Lindenberg müssen wir euch sicherlich nicht näher vorstellen. Dieser füllt gleich an zwei hintereinander folgenden Tagen die Hallen. Heuer wird er 70 Jahre alt und zählt unangefochten zu den ganz großen der Bühne. „Stark wie Zwei“ und „MTV Unplugged – Live aus dem Hotel Atlantic“ heißen seine letzten Alben. Ende Mai könnt ihr ihn live in der Olympiahalle erleben. Tickets gibt es ab 42,50€.

 

6. Juni

Herbert Grönemeyer
Bryan Adams am 01.06.2016 von 20:00 - 23:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Rock: Bryan Adams ist seit über 30 Jahren bekannt für seine rockigen Songs, seine gefühlvollen Baladen und ungebrochenen Charterfolge. "Get up!" heißt sein neues Album, welches er im Sommer auch in München in der Olympiahalle vorstellen wird. Welterfolge wie "Summer of 69“ und "Have you ever really loved a woman" machten ihn in über 40 Ländern berühmt und erfolgreich. Tickets gibt es ab 60,15€.

Herbert Grönemeyer am 05.06.2016 ab 19:00 Uhr am Königsplatz - Genre: Deutscher Pop / Baladen: 
Eigentlich Pflichtprogramm wie wir finden. Herbert Grönemeyer sorgt seit Jahrzehnten für volle Konzerthallen und ist auch dieses Jahr im Sommer wieder in München mit dabei. Diesmal auf dem Open Air Konzert am Königsplatz. Mit seiner "Dauernd Jetzt" Tour könnt ihr euch hier auf ein klasse Konzert freuen - ganz so, wie wir es eben bei Herbert Grönemeyer und seinen klasse Baladen bis hin zum fetzigen Popsong gewohnt sind. Tickets gibt es ab 66,15€.

 

Unheilig am 19.06.2016 ab 18:00 Uhr am Königsplatz - Genre: Deutscher Pop / Rock: 
Unheilig macht tatsächlich seine letzte Konzerttour in diesem Jahr. Solltet ihr also Fan sein, dürft ihr euch dieses Open-Air-Konzert auf keinen Fall entgehen lassen. Dem zu Folge heißt die letzte Unheilig Tour auch „Ein letztes Mal – Die Open Air Konzerte 2016“. "Der Graf" sorgt seit über 16 Jahren mit seiner makanten und einmaligen Stimme für grandiose Konzerte, Gänsehautstimmung und ausverkaufte Hallen. Danach ist für Unheilig endgültig Schluss. Tickets gibt es ab 50,40€.

 

7. Juli

Solokonzert auf der Bühne
Jan Delay & Disko No. 1 am 07.07.2016 ab 19:00 Uhr auf dem Tollwood-Sommerfestival - Genre: Rock: 
Auch bekannte Größen wie Jan Delay höchstpersönlich lassen es sich nicht nehmen in München vorbei zu schauen. In dem Fall mit einem Konzert auf dem Sommerfestival Tollwood. Bekannt durch zahlreiche Auftritte in TV und auf der Bühne rockt Jan Delay nun die Musik-Bühne des Tollwoods und sorgt dabei sicherlich für jede Menge tanzender Damen und Herren, viel gute Laune und rockige Bässe. Tickets kosten pro Person 42,70€.

Deep Purple am 19.07.2016 ab 19:00 Uhr auf dem Tollwood-Sommerfestival - Genre: Rock: 
Deep Purple ist die britische Rockband schlecht hin. Und dieses Jahr beglücken sie euch mit ihrem erstklassigen Rock-Konzert auf dem Sommer-Tollwood. Hits wie "Smoke on the water", "Highway Star" und Co. haben sie berühmt gemacht und bis heute reißt der Erfolg nicht ab. Ein neues Album ist bereits geplant und wahre Deep Purple - Fans, aber natürlich auch neugierige Rock-Fans können sich Mitte Januar für 63€ pro Person das Konzert ansehen.

 

Andreas Gabalier und Gäste am 30.07.2016 von 20:00 - 23:00 Uhr im Olympiastadtion - Genre: Volks-Rock´n´ Roll: 
Mit unverwechselbarem Stil und authentischem Trachtenlook sorgt A. Gablier für ausverkaufte Arena-Tourneen, monatelange Charts-Platzierungen und etliche Auszeichnungen und Auftritte. Ende Juli kommt er nach München und bringt einige tolle Gäste (wer genau wird nicht verraten) mit nach München für ein Konzert der Extraklasse: Münchens größte "Volks-Rock´n´Roll-Party". Tickets gibt es ab 49,90€.

 

8. August

Nahaufnahme - Bühnenklavier
Rihanna am 07.08.2016 ab 18:30 Uhr im Olympiastadion - Genre: Pop: 
Rihanna startet 2016 weltweit ihre "Anti World Tour" und stellt diese natürlich auch euch Münchnern vor. Sie ist mit über 210 Mio. verkauften digitalen Tracks die bestverkaufendste Digital-Künsterlin aller Zeiten und bekannt als Entertainment- und Mode-Ikone. Mit moderner Musik und einer tollen Bühnenshow wird sie das Münchner Olympiastadion rocken. Tickets gibt es ab 81,60€.

ECHELON - Open Air Indoor Festival 2016 am 20.08.2016 ab 09:00 Uhr in Bad Aibling, ehemalige US Kaserne - Genre: Elektro Festival:
Das ECHELON Open Air Festival ist das größte und wohl auch wildeste Electro-Festival Süddeutschlands. 2016 geht es in die achte Runde und zeigt erneut mit über 40 nationalen und internationalen Künsterln, dass es nicht umsonst jedes Jahr restlos ausverkauft ist. Die einzigartige Kulisse an den Bergen, die gute Musik und unvergleichbare Stimmung sorgen für den Rest. Jedes Jahr sorgt das ECHELON Konzert-Festival für ein ganz besonderes Gefühl bei seinen Besuchern. Wenn ihr dabei sein wollt - schnell nach Karten suchen.
Tickets gibt es ab 50,60€.

9. September

Justin Bieber am 16.09.2016 von 20:00 - 23:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Pop: 
Im Rahmen seiner "Purpose World Tour" kommt Justin Bieber auch nach München. In über 100 Ländern hat er die Chartspitze mit seinem Album "Purpose" erreicht. Ausverkaufte Hallen und vergriffene Tickets sind hier an der Tagesordnung. Also seid schnell, wenn ihr den kanadischen Pop- und Contemporary-R'n'B-Sänger live in Münchens Olimpiahalle erleben wollt. Tickets gibt es ab 45,00€.

 

10. Oktober

Muffathalle München
Laith Al-Deen am 09.10.2016 ab 20:00 Uhr in der Muffathalle - Genre: Pop:
Laith Al-Deen ist einer der bekanntesten, deutschen Popmusiker unserer Zeit. Seine aktuelle Single heißt "Lass es los", sein neuestes Album "Was wenn alles gut geht". Bekannt wurde er durch sein Lied "Bilder von Dir". Seither tourt er durch die ganze Welt und zeigt mit seinen wundervollen Texten und Konzerten, dass er völlig zu Recht zu einem der beliebtesten Musiker für Popsongs gehört. In der Muffathalle könnt ihr ihn im Oktober live ansehen. Tickets kosten pro Person 37,75€.

SCHILLER am 12.10.2016 von 20:00 - 23:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Global Pop: 
Im Frühjahr 2016 kommt das neue Album von SCHILLER, der unangefochtenen Nummer Eins von Deutschlands Electronik-Künstlern, auf den Markt. Als Meister des Global Pop beeindruckt er seit 17 Jahren seine Fans. Auch in München wird er unter dem Motto "Die Reise geht weiter" einige seiner größten Erfolge aus seiner Karriere mitbringen und in der Olympiahalle die Bühne zum Beben bringen. Tickets gibt es ab 37,50€.

 

Zucchero am 29.10.2016 von 20:00 - 23:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Rockmusik: 
Ihr steht auf italienische Rockmusik? Super! Dann solltet ihr unbedingt auf das Konzert der italienischen Rocklegende Zucchero gehen. Welthits wie „Senza una Donna“, „Cosi Celeste“ oder „Baila“ haben wir ihm zu verdanken und mit über 30 Mio. verkauften Alben gehört er definitiv zu den ganz Großen. Ende Oktober könnt ihr sein Konzert in der Olympiahalle besuchen. Tickets gibt es ab 43,10€.

 

11. November

Runrig am 04.11.2016 ab 20:00 Uhr in der Zenithhalle - Genre: Folk-Rock: 
Endlich sind sie wieder da! Runrig beenden die längere Tourneepause und starten 2016 ihre neue Tour parallel zum Start ihres 14. Studioalbums. 2013 feierten sie ihr 40. Bühnenjubiläum und sorgen jeher für gefüllte Konzertsääle, tolle Stimmung und schöne Abende für ihre Fans. Wenn ihr es gerne ein wenig baladig und zugleich rockig mögt, solltet ihr euch das Konzert von der englischsprachigen Band Runrig im November in der Zenithhalle nicht entgehen lassen. Tickets kosten pro Person 42,50€.

Stoneman am 10.11.2016 ab 20:00 Uhr im Backstage-Club - Genre: Deutscher Rock/Metal/Gothic:
In Kennerkreisen gelten sie als ernstzunehmende Konkurrenz von Rammstein. So sorgt Frontmann Mikki Chixx mit seiner in deutscher Sprache geführten Signature Voice in Kombination mit den schaudernden Songtexten stets für die richtige Stimmung auf den Konzerten. Mit erfolgreiche Tourneen, Festivals und Shows gehört die Schweizer Rockband Stoneman zum festen Inventar für alle Rock, Gothic- und Metal-Szene-Fans. Mitte November könnt ihr also eure schwarzen Klamotten rauskramen und im Backstage-Club ordentlich mit rocken. Tickets kosten pro Person 14,40€.

Elton John am 25.11.2016 von 19:30 - 22:30 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Pop: 
„Wonderful Crazy Night“ heißt sein neues Album und mit ausgewählten Titeln von diesen und seinen "Greatest Hits" geht die Legende Elton John auf Deutschland-Tournee. Ende November ist München dran. Insgesamt will dieser 5 Konzerte als Dankeschön für euch als seine Fans in unterschiedlichen, deutschen Städten spielen. Wer Elton Johns Songs mag wird auf diesem Konzert sicherlich viel Freude haben. Tickets gibt es ab 61,65€.

 

12. Dezember

David Garrett
David Garret am 02.12.2016 von 20:00 - 23:00 Uhr in der Olympiahalle - Genre: Geige: 
David Garret ist unumstritten einer der besten Geiger weltweit. Der aus Deutschland stammende Musiker geht 2016 auf Tour und auch München ist Anfang Dezember eine seiner Stationen. „Die kommende Tour ist mit nichts zu vergleichen, was ich vorher gemacht habe!“, sagt der Star-Violonist. Falls ihr David Garret noch nicht kennt: Unbedingt anschauen oder mal im Netz reinhören. Eine wirklich einzigartige Show und mit Sicherheit ein tolles Konzert. Tickets gibt es ab 40,50€.
 
Wir von PRINZ wünschen euch - auf welche(s) Konzert(e) ihr auch immer geht, viel Freude mit euren Stars, einen tollen Abend und wunderschöne Stunden.

Noch ein Happen schnappen vor´m Konzertstart?: Für weitere umfangreiche Restaurant und Event-Tipps in München könnt ihr außerdem auf "Bianca´s Blog" vorbeischauen und Fan werden.