Fitness in München

Gerade die Weihnachtszeit bringt es mit sich: die Fitness leidet und Gänsebraten, Glühwein und Co. sind einfach zu köstlich. Doch aufs Fitnessstudio mit zu vielen Menschen und überfüllten Kursen haben dein Schweinehund und du auch nicht so richtig Lust? Verständlich. PRINZ hat ein paar alternative Fitnessideen in München für euch gesammelt, die nichts mit der klassischen Muckibude zu tun haben, Spaß machen und trotzdem fit halten.

 

Auspowern unter freiem Himmel

alternative Fitness in München joggen
Die Stadt München bietet unter dem Namen „4FCIRCLE“ die unterschiedlichsten Sportprogramme, Trimm-Dich-Pfade und Freiluft-Fitness Parcours an. In jedem Stadtteil werden unterschiedlichste Möglichkeiten angeboten. Die sogenannten vier "F" stehen für fit, free, fun, function. Unser Fokus liegt natürlich auf "free" und "fun". Das Ganze findet im Grünen unter freiem Himmel statt – auch im Winter, egal ob allein, zu zweit oder in der Gruppe. Die verschiedenen Fitness-Parcours können von jedem genutzt werden und sind überall in der Stadt kostenlos nutzbar. Bei den Parcours handelt es sich um aufeinander abgestimmte Systeme, welche es ermöglichen auf einer relativ überschaubaren Fläche ein effizientes Training an den Geräten zu absolvieren und doch fühlt man sich wie in Kindertagen auf einem großen Spielplatz mit vielen Möglichkeiten. Anleitungstafeln beschreiben die Aktivitäten ausführlich und verständlich.