Entspannte Sommertage mit guten Freunden verbringen, gemeinsam den Sonnenuntergang genießen, bis in die Nacht hinein zusammen das Leben feiern und ein eisgekühltes Corona Extra genießen: „This Is Living“ findet Corona, die weltweit beliebteste Biermarke aus Mexiko, und bringt jetzt mit den Corona Sunset Events ein Stück Sommer-Sonne-Strand-Flair in deutsche Großstädte. Die Corona Sunsets gehen ins dritte Jahr. Egal auf welcher der 4.000 großen und kleinen Veranstaltungen in aller Welt, von Mexiko über Chile, Großbritannien und Italien bis nach Japan und China, an den schönsten Stränden, in den aufregendsten Städten und auf atemberaubenden Berggipfeln: Corona Sunset lädt ein, das Leben zu feiern und den Sonnenuntergang als magischen Moment der Transformation vom Tag zur Nacht zu erleben.

Auch bei den deutschen Events können sich die Besucher auf das magische Sunset Ritual und eine fesselnde Bühnenperformance freuen. Wenn die Sonne untergeht, heißt es, den stressigen Alltag hinter sich zu lassen und geschmückt mit goldenen Flash Tatoos beim „Countdown till Sunset“ in die Abendatmosphäre einzutauchen. Mit einem eisgekühlten Corona Extra oder einem Corona-Cocktail in der Hand, begrüßen die Besucher die anbrechende Nacht.

Musikalisch können sich die Gäste der Corona Sunset Events auf hochkarätige Acts aus der Electro Musik-Szene wie Claptone, Nightmares On Wax, Wankelmut, Booka Shade oder Niconé freuen. Als Resident DJ ist Thabo Getsome bei allen Veranstaltungen dabei.

In München sorgen Booka Shade und Niconé für die richtige Stimmung. Hier startet das Corona Sunset Event am 26. August um 20 Uhr in der Muffathalle.

Tickets gibt’s für 13 Euro im Vorverkauf oder 15 Euro an der Abendkasse.
Einlass ab 18 Jahren.

HIER gibt es Tickets zu gewinnen.
Teilnahme ab 18 Jahren.