Café Luitpold

Blauer Himmel, Sonnenschein - wo sonst wollen wir Münchner in solchen Momenten hin, als raus, in die Sonne. Das kombinieren wir mit gutem Kaffee und feinem Essen. Deshalb hat PRINZ für euch die schönsten Cafés, die ein schönes Plätzchen im Freien anbieten, herausgesucht.  


La dolce vita im Emporio Armani Caffé 

Das Emporio Armani Caffé liegt mitten auf der viel belebten Theatinerstraße in Münchens schöner Altstadt. Eine wunderschöne, mit Schirmen bestückte Terrasse und ca. 15 eingedeckten Tischen erwartet euch hier, hinzu kommen gute Kaffeespezialitäten, köstliche Gerichte aus der italienischen Küche und ein super freundlicher Service. Besonders beliebt ist aber die - je nach Tageszeit - mitten auf der Theatinerstraße gelegene Terrasse. Schnappt euch eines der hausgemachten Törtchen oder belegten Croissants und lasst es euch dort einfach gut gehen. Den Businesslunch mit 2 oder 3 Gängen solltet ihr euch beim nächsten Sonnenstrahl auch nicht entgehen lassen. Wenn ihr draußen einen Tisch erwischen wollt, lohnt sich eine Reservierung vorab.

Erdbeertörtchen im Emporio Armani Caffe, Dessert, Törtchen, Erdbeere


 

Für wahre Sonnenanbeter: ELLA am Königsplatz

Das Lenbachhaus am Königsplatz ist nicht zu übersehen. Golden glänzt es schon aus weiter Ferne. Doch wart ihr auch schon alle im ELLA, dem Restaurant des Lenbachhauses? Eigentlich ist auch dieses mit seiner rot-weißen Bestuhlung auf der riesigen Terrasse kaum zu übersehen, inmitten der Münchner Maxvorstadt und perfekt für wahre Sonnenanbeter. Schatten gibt es nur entlang der Glasfassade des Restaurants. Sitzen könnt ihr hier stundenlang bei italienischer Pasta, guten Salaten oder eben auch feinen Kuchen und Heißgetränken. Kleiner Tipp: Reserviert euch hier am besten ein Plätzchen.

Ella - Kaffee auf Speisekarte, Terrasse, Cappuccino, Speisekarte


Herrlich studentisches Flair im C.a.d.U. 

Das Café an der Uni - kurz C.a.d.U. ist in München schon lange eine Institution und zwar nicht nur bei den Münchner Studenten. Sobald die Sonne scheint, ist es hier voll. Ob es "nur" an den sonnigen Plätzen im Freien des Cafés liegt oder aber das gute und in zahlreichen Varianten verfügbare Frühstück der ausschlaggebende Grund für die stets besetzten Tische ist, können wir euch so genau nicht sagen. Sicher wissen wir allerdings, dass ihr hier genau richtig seid, wenn ihr wahre Sonnen- und Frühstückfans seid. Reservieren ist auch hier übrigens stets sinnvoll. Ach ja, Das C.a.d.U. hat übrigens ein Herz für Spätaufsteher und so gibt es hier Frühstück bis in die Abendstunden.


Österreichisch genießen im Wiener's 

Terrasse des Wiener´s in Bogenhausen
Ein kleiner Geheimtipp für euch - schon allein, weil das Café nicht mitten im Zentrum liegt und man zuerst die Straße entlang schlendert, bis das mit gelber Markise und großer Terrasse versehene Café entdeckt werden kann. Und genau wegen seiner versteckten Lage mögen wir das recht ruhige Café besonders gerne. Hier seid ihr richtig, wenn ihr gerne draußen sitzt, aber auch einen Platz im Schatten - samt Apfelstrudel, Marillenknödel, Sachertorte oder auch reichhaltigem Frühstück - zu schätzen wisst. 

 

Köstliche Leckereien im Backspielhaus 

Backspielhaus in Bogenhausen / Denning
Kaum mehr wegzudenken sind die zahlreichen Backspielhäuser in München. Neben frischen Backwaren, Kuchen und Torten, gibt es auch feines Frühstück und tollen Kaffee. Die Zentrale der Backspielhäuser ist das in Bogenhausen/Denning gelegene Café mit großzügiger Terrasse, freundlichem Wintergarten und riesigem Restaurantbereich sowie offener Backstation. Auch wenn das Treiben hier ganz schön bunt ist und darunter ein wenig die gemütliche Stimmung leidet, lässt es sich im Backspielhaus entspannt sonnen und kulinarisch genießen. Buntes Geschirr, einladende Tischchen in der Sonne und Service, der auf Zack ist. Ganz besonders toll: In die Brotkörbe werden euch Tütchen gelegt und ihr könnt die Puppensemmeln, welche ihr nicht schafft, mit nach Hause nehmen. An der Kuchentheke solltet ihr auch noch Halt machen.

 

Gemütlich im Catwalk in Bogenhausen

Catwalk, Bogenhausen, Terrasse
Das Catwalk ist seit vielen Jahre eine der ersten Anlaufstellen, wenn es um guten Kaffee in Kombination mit feinem Frühstück oder auch köstlichen Mittags- und Abendgerichten geht. Salate, Suppen, Pasta und Co. werden hier genauso gekonnt zubereitet, wie die umfangreichen Frühstücke von der Karte. Im Sommer gibt es selten ein leeres Stühlchen zu entdecken und am Abend kommt gut und gerne ein wenig Romantik auf, wenn bei Kerzenschein und gedimmtem Licht gemütlich gesessen, gegessen und genossen wird. Die Sonne könnt ihr hier übrigens auch in vollen Zügen genießen. Dank der Sonnenschirme schmilzt ihr auch an heißen Tagen nicht davon. 

 

Auf einen Kuchen ins Miss Lilly's

Terrasse im Miss Lilly´s in der Au
Ein bisschen kitschig, schön gemütlich und viel weiß. So siehts im Inneren des Miss Lilly's aus. Hier könnt ihr euch diverse Frühstücke, hausgemachte Kuchen und Hauptgerichte schmecken lassen. Gerne auch in der Sonne, auf der großzügigen Terrasse, bedient von freundlichem Service. Das Café liegt in der Au und ist stets gut besucht. Am Wochenende kann es schon mal sein, dass ihr ohne Reservierung warten müsst oder euer Stückchen frischen Nusskuchen direkt an der Bar verputzen müsst. Das Ambiente ist nett, die Terrasse großzügig und ansprechend, wenn auch recht einfach gehalten. Hier empfehlen wir euch bei Sonnenstunden für ein Frühstück oder Kaffee und Kuchen vorbei zu kommen.


Süße Köstlichkeiten in der Altstadt

Im Café Luitpold macht man ja eigentlich des gemütlichen Ambiente wegens fast einen Fehler, wenn man nicht im Inneren des wohl schönsten Cafés der Stadt Platz nimmt. Dennoch hat auch die Terrasse ihre Vorzüge und lockt mit wunderhübsch roten Stühlen, kleinen Tischen und sonnenschützenden Schirmen seine Gäste an. Unser Favorit: Die unglaublich tollen und feinen Törtchen, Petit Fours, Kuchen und Torten, welche ihr euch vorab in der großzügigen Auslage aussuchen könnt. Alles im eigenen Haus gebacken und mit feinen Kaffeespezialitäten serviert. Das Café Luitpold hat Charme, ist schick und zugleich einladend. Hier verweilt man gerne auch ein Stündchen länger, während uns die Sonnenstrahlen wärmen. Wer gerne das bunte Treiben der Stadt beobachtet und auch offen für ein Tischgespräch mit dem Nachbarn hier und da ist, der hat mit dem Café Luitpold ganz klar das richtige Plätzchen gefunden.

Café Luitpold, Altstadt, Terrasse


Eis schlecken im Del Fiore

Del Fiore - Eiscafe am Gärtnerplatz, Kaffeemaschine, Espresso
Ice, Ice Baby! Aber nicht irgendein Eis, sondern eines der besten von ganz München. Hergestellt von einem waschechten Italiener, nur aus besten und frischen Zutaten. Doch keine Sorge: Auch Pasta, Salate und Co. stehen auf der Karte. Und ohne einen feinen Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato (und ein Eis) geht man vom Del Fiore sowieso niemals nach HauseMittlerweile ist das Del Fiore so bekannt, dass es nicht nur am Gärtnerplatz zu finden ist. Unser Favorit ist die erste und zentral gelegene Filiale trotzdem, denn die sonnige Terrasse mit direktem Blick auf den Gärtnerplatz versprüht eine gemütliche und einladende Atmosphäre. 

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Sonne tanken, schlemmen und Sommer genießen. 

Für weitere Locations könnt ihr im PRINZ-Locationguide vorbei schauen. Umfangreiche Restauranttipps gibt's außerdem im PRINZ-Gastro-Bereich oder bei Biancas Blog. Jetzt vorbei schauen und Fan werden.