Bar Gabányi

Im Idealfall ist eine Bar ein Sehnsuchtsort, an dem man bei einem feinen Drink an die guten Dinge der Welt denkt. Stefan Gabányi hat in den Kellerräumen der ehemaligen Aurora Bar einen solchen Ort geschaffen. Gedimmtes Licht, erdige Töne und Jazz aus den Boxen erinnern eher an ein Speakeasy aus der Prohibitionszeit als an eine Bar der Gegenwart. Und genau das ist der Clou: Die Mischung aus Exzentrik und Gemütlichkeit ist Gabányis Trumpfkarte. 25 Jahre lang hat der Mann mit dem wohl mächtigsten Backenbart der Münchner Barszene im Schumann's gearbeitet. Dieser Geist des gehobenen Abhängens ist auch hier zu spüren.

Barmann Ken mixt Klassiker, der Moscow Mule (8,50 Euro) ist eine Offenbarung, in der kleinen Küche werden feine, einfache Tagesgerichte zubereitet und der Chef übernimmt den Service. Einmal pro Woche treten Livebands auf, sonst tummeln sich an Wochenenden DJs und DJanes auf der kleinen Bühne. Ein Fest der guten Dinge, wir freuen uns.


Adresse
Bar Gabányi
Beethovenplatz 2
80336 München
Google Maps
Telefon
+498951701805
Webseite
Öffnungszeiten
Mi-So 17-3 Uhr