-Bewertung

Fabbrica

, Bianca Murthy

Bunte Stühle, buntes Publikum und authentische italienische Küche! Zwischen Katharina-von-Bora- und Karlstraße befindet sich La Fabbrica im Innenhof des ehemaligen Heizkraftwerkes. Bekannt ist das Restaurant für seine großartige Pizza: die “Pizza in Pala”. Diese spezielle Pizza, ursprünglich auf der Halbinsel Sorrent beheimatet, wird in langen und breiten Holzöfen gebacken, da die Länge der Pizzen oft einen Meter überschreiten. Die “Pizza in Pala”, der Vorläufer der klassischen Pizza Schnitte, wird auch mittags in einem speziellen Mittagsmenü angeboten. Das Mittagsmenü 1 mit kleinem Salat und einer Pizza nach Wahl kostet 7,50 Euro. Daneben wird ein zweites Menü angeboten, das Mittagsmenü 2 bietet täglich ein wechselndes Zwei-Gang-Menü mit Suppe und Pasta des Tages für 9,50 Euro. Die Saftschorle gibt’s für 2 Euro. Darüberhinaus bietet die Pizzabar auch glutenfreie und lactosefreie Pizzen an!


Adresse
Fabbrica
Katharina-von-Bora-Str. 8a
80333 München
Google Maps
Telefon
+4915171204000
Webseite
Facebook
https://www.facebook.com/fabbricamuenchen
Öffnungszeiten
Montag 11:30–14:30 Uhr
Dienstag 11:30–14:30 Uhr
Mittwoch 11:30–14:30 Uhr
Donnerstag 11:30–14:30 Uhr, 19–1 Uhr
Freitag 11:30–14 Uhr, 19–3 Uhr
Samstag 19–3 Uhr
Sonntag geschlossen
Öffentliche Verkehrsmittel
Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln mit der U-Bahnlinie 2 (Haltestelle Königsplatz) oder mit dem PKW.
Parken
Parken machbar nach einiger Suche.
Zahlungsmöglichkeiten
EC - Karte (Electronic Cash)
Ausstattung
Ein rieisger Raum mit hohen Decken und zahlreichen Tischen im Innenhof des alten Heizkraftwerkes

Diese Location ist Teil der Top-Liste 1


Magazin-Artikel über Fabbrica 1