Schlumberger Pop-up-Bar

, pexels.com / Salo Al

Bis Januar 2018 findet ihr im Perlwerk eine schicke Pop-up-Bar. Die traditionelle Sektkellerei Schlumberger ist eigentlich in Österreich zu Hause, aber nun wagt sie sich mit kleinen Schritten zu uns und eröffnet somit die erste Schlumberger Pop-up-Bar in München.

Gemeinsam mit dem Münchner Gastronomen Christoph Kiening wurde ein Konzept ausgearbeitet, das neben Sprudel mit österreichischen Schmankerl überzeugen soll.

Freuen könnt ihr euch auf Schaumwein für 6,50 Euro
und Flaschen für zuhause kann man ab 13,50 Euro mitnehmen. Dazu gibt 's Gulasch, Kaiserschmarrn und Sachertorte. Ab 10 Uhr können klassische Kaffee-Spezialitäten und sonntags ein ausgiebiger Sekt-Brunch genossen werden.

Ein Beitrag geteilt von Perlwerk (@perlwerk_muenchen) am


Adresse
Schlumberger Pop-up-Bar
Müllerstraße 42
80469 München
Google Maps
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 10–1 Uhr
Dienstag 10–1 Uhr
Mittwoch 10–1 Uhr
Donnerstag 10–1 Uhr
Freitag 10–1 Uhr
Samstag 10–1 Uhr
Sonntag 10–18 Uhr