-Bewertung

Limoni

Auszeichnungen, die keiner haben möchte, heißen ja gerne "Saure Zitrone". Im Gegensatz dazu bekommt das Limoni von uns langsam, aber sicher die "Goldene Zitrone" verliehen, ist es doch seit Jahren eine feste Anlaufstelle, wenn man die italienische Küche auf einem Höhenflug begleiten will. Auch das Interieur ist zeitlos geschmackvoll. Die Deckenlampen schweben wie Frisbeescheiben über den Köpfen, das Mobiliar ist puristisch in schwarz-weiß gehalten und ein großes Zitronenbild setzt gelbe Farbakzente. Im Sommer lockt erfreulicherweise zusätzlich ein kleiner Hinterhof. In Sachen Essen zeigt sich der Koch gerne experimentierfreudig. Wer hätte gedacht, dass sich lauwarme Schwertfisch-Medaillons so gut mit pikant angemachter Mango verstehen? Und zur Rinder-Tagliata muss es ja auch wirklich nicht immer Rucola geben. Tomatenwürfel, dicke Bohnen und ein Schuss Tabasco-Schärfe setzen im Limoni andere Akzente. Auch die Weinkarte ist schön vielfältig, sie reicht bei etwa 100 Einzelposten von den Abruzzen bis nach Venetien.


Adresse
Limoni
Amalienstr. 38
80799 München
Google Maps
Telefon
+498928806029
E-Mail
info@limoni-ristorante.com
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 18:30–23 Uhr
Dienstag 18:30–23 Uhr
Mittwoch 18:30–23 Uhr
Donnerstag 18:30–23 Uhr
Freitag 18:30–23 Uhr
Samstag 18:30–23 Uhr
Sonntag geschlossen
Öffentliche Verkehrsmittel
U Universität

Diese Location ist Teil der Top-Listen 2