-Bewertung

Myra

, Prinz

So hübsch modern mit edlen goldenen Wandverzierungen das Myra im Inneren gestaltet ist, so grundehrlich und gemütlich ist der kleine, bayrisch anmutende Biergarten davor. Ein Widerspruch, der dem Restaurant gut steht: Wohlfühlen kann sich hier so ziemlich jeder. Das liegt auch am Essen. Waren die Weinblätter (4,10 Euro) noch etwas zu trocken und der Schafskäse mit Oliven (5,90) zu aromenarm, punktete das Myra vor allem bei den Hauptgerichten. Die Baby- Calamares (15,50) sind ein Myra-Klassiker und schmecken ausgezeichnet. Die Qualität ist gut und die Grilldauer exakt richtig. Auch das Güvec Köfte mit Reis (13,90), eine Art türkisches Lamm-Gulasch, war vorzüglich. Schmoraromen, leichte Schärfe und gutes Lammfleisch haben uns überzeugt. Das Myra bleibt ein Tempel der osmanischen Genüsse, auch wenn uns die letzte Prise Raffinesse dieses Jahr gefehlt hat.


Adresse
Myra
Thalkirchner Str. 145
81371 München
Google Maps
Telefon
+498926018384
Fax
+498926018385
E-Mail
info@restaurant-myra.de
Webseite
Öffnungszeiten
tägl. 10-1 Uhr; Frühstück ab 10 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U Brudermühlstraße