-Bewertung

Georgios Taverne

, PRINZ

Bei Georgios gibt es Griechenland satt. So richtig, in allen Belangen. Und sogar noch mit Beilagen. Der kleine Gastraum strotzt mit sachter Beleuchtung, viel Stein, Holz und Nischen, die Kellner-Grillmeister- Barmann-Truppe wuselt, grillt, scherzt und mixt, was das Zeug hält. Wer früher kommt, hat Platz und isst ruhiger und bewusster, wer, vor allem am Wochenende, später kommt, gerät schnell in einen kleinen Gastraum mit Tavernen-Flair, in dem der Bär steppt und das Essen schnell mal auf dem Holztisch unter stampfenden Füßen einen Schuh macht. Das Grillgut, von der Kalbsleber bis zu den Scampi, ist gekonnt gewürzt, perfekt gegrillt, locker-leicht und trotzdem leicht rauchig und voller Aromen. Die Vorspeisen sind üppig, köstlich und - als Beispiel dienen in unserem Fall die Auberginen - so frisch, dass es eine Freude ist. Wer's nicht glaubt, kann sich an der offenen Vitrine samt offener Grillstelle selbst davon überzeugen. Kurz: Fein grillende, bodenständige, authentische Küche und eines der nettesten Serviceteams nördlich von Athen. Für das wir noch einen kleinen augenzwinkernden Tipp haben: Nicht jeder mag Ouzo. So unglaublich das für euch klingen mag.


Adresse
Georgios Taverne
Schleißheimer Str. 188
80797 München
Google Maps
Telefon
+49893089396
Webseite
Öffnungszeiten
Di-So 17.30-1 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U Hohenzollernplatz/Tram Herzogstraße

Magazin-Artikel über Georgios Taverne 1