-Bewertung

Anh Thu

, PRINZ

Bunt, plüschig, mondän, verspielt - und arg eng bestuhlt. Während sich die meisten auf die ersten Attribute noch gerne einlassen, ist das ewige Stühle - rücken beim Servieren und das Stimmenwirrwarr von den Nebentischen etwas gewöhnungsbedürftig - vorsichtig formuliert. Im Sommer kann man der drangvollen Enge leichter ausweichen, dann steht nämlich auch die kleine Terrasse in der Hofeinfahrt zur Verfügung. Wie auch immer, sobald das Essen auf dem Tisch steht, sollte man sich diesem unbedingt mit voller Aufmerksamkeit widmen, es lohnt sich. Auch im Anh- Thu sind die Sommerrollen - wie im Partnerrestaurant Banyan - ein wahres Gedicht. Egal ob mit Tofu, Hühnchen oder Garnelen, die Kräutervielfalt ist der entscheidende Geschmacksverstärker. Wunderbar! Vorweg vielleicht noch ein paar Garnelen am Spieß zum Selbergrillen? Auch das Rindfleisch mit Wokgemüse, Zitronengras und Chili oder der im Ganzen servierte und mit toller Soße bestückte Loup de Mer schmecken immer sehr gut. Dazu ein frischer Grüner Veltliner und die Welt ist in Ordnung.


Adresse
Anh Thu
Kurfürstenstr. 31
80801 München
Google Maps
Telefon
+498927374117
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Do 11.30-14.30 und 18-23.30, Fr-So 18-23.30 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Tram 27 Georgenstraße