-Bewertung

Koriander Too

, Prinz

Koriander ist nicht gleich Koriander. Und damit meinen wir jetzt gar nicht die Gewürzpflanze, sondern die beiden Koriander- Restaurants in der Stadt. Im Gegensatz zum Schwabinger Original, aus dem uns immer wieder Beschwerden über die Freundlichkeit des Personals zugetragen wurden, können wir über den Service im Haidhauser Koriander Too nichts Negatives sagen. Ausgesprochen positiv äußern wir uns dafür gerne über die Inneneinrichtung: Gemütlich schummriges Licht aus kleinen Korblampen im Ananas- Look, Lehmtöne an Decken und Wänden, grünes Pflanzendekor an der langgezogenen Bar - alles in allem modern und stilvoll. Schade, dass im Sommer nur ein paar Tische an der vielbefahrenen Einsteinstraße zur Verfügung stehen. Zum Essen: Sowohl das Hühnchen mit Gemüse im angenehm scharfen Kokos-Curry-Sud als auch Thit Bo Lui (mit Zitronengras marinierte Rindfleischspieße vom Grill mit Reisnudeln, Reispapier, Salat, Soja, Gurke und verschiedenen Kräutern zum Selberrollen) mit einer würzigen Nuoc-Mam-Soße schmeckten sehr gut. Ein guter Begleiter dazu: der ausdrucksstarke Sauvignon Blanc aus Südafrika.


Adresse
Koriander Too
Einsteinstr. 113
81675 München
Google Maps
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Sa 11.30-14.30 und 18-23.30 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U Prinzregentenplatz