Salon Irkutsk

"Abendbistro für frankoslawophiles Trinkvergnügen" - das klingt doch schon mal amüsant und interessant. Wanja Belagas Kneipe zur west-östlichen Völkerverständigung mittels künstlerischer Darbietungen ist eine umgebaute Boazn, die jetzt in Türkisgrün erstrahlt und die in der ganzen Stadt aufgekauften Restbestände von alten, großen Glühbirnen über den Köpfen der Gäste bestens zur Geltung bringt. Wenn nicht gerade Django Reinhardt läuft, spielen montags wechselnde Pianisten (ganz selten auch Wanja himself) und meist donnerstags auch immer wieder andere Musiktalente. Das hat leider auch schon überempfindliche Nachbarn auf den Plan gerufen. Entdeckungen über Wodka und Borschtsch hinaus bleiben aber hoffentlich weiter garantiert!


Adresse
Salon Irkutsk
Isabellastr. 4
80798 München
Google Maps
Webseite
Öffnungszeiten
So-Do 17-1, Fr/Sa 17-3 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U Josephsplatz