Ob abnehmen, für den Marathon trainieren, etwas für die Gesundheit tun oder einfach nur Entspannen: PRINZ kennt für jeden Geschmack das richtige Fitnesstudio.

1. Elements Fitness & Wellness

Für Wellness-Liebhaber 

Elements Fitness & Wellness, Stuttgart, Fitnessstudio
Das moderne Fünf-Sterne-Fitnessstudio Elements auf 3.800 Quadratmetern hat einen Rundum-Service. Zum ganzheitlichen Körper-Konzept gehört ein Ernährungs-Coaching und ein erstaunlich vielseitiges Kursprogramm - dieses reicht von Kickboxen über Capoeira bis hin zu HipHop Tanz und verschiedenen Yoga-Strömungen. Nach dem Workout locken die finnische Sauna, die Biosauna und das Dampfbad. Das besondere Schmankerl: der orientalische Hamam. Hier können Wellness-Fans den Kräuterdampfraum Sogukluk und das Kese Körperpeeling ausprobieren. Das Komplett-Paket runden die Espresso Bar, Trinkstationen, W-LAN und die Kinderbetreuung ab. Das günstigste Paket gibt es ab 85 €/Monat (24 Monate Vertragslaufzeit) und 1x180 Euro Startpaket. Wer sich nicht binden möchte, kann auch das 1-Monats-Paket für monatlich 125 Euro nehmen mit einem 90-Euro-Startpaket. Es gibt auch Halbjahres- und Jahresverträge.

2. Puls Fit & Wellnessclub

Für Squash-Fans

Puls Fit & Wellnessclub, Fitnessstudio, Stuttgart, Sport
Der exklusive Fitnessclub ist entspannt, sauber und vor allem weitläufig. Drei Kursräume mit tollen Gruppenkursen wie Rückenbildung, Schwangerschaftsfitness oder verschiedenen Yoga-Disziplienen warten hier ebenso wie ein großzügiger Trainingsbereich. Außerdem gibt es auch für Nicht-Mitgleider mietbare Squash- und Badmintoncourts. Zudem hat sich der Club eine professionelle Trainingsbetreuung auf die Fahnen geschrieben. Der Sauna- und Wellnessbereich ist inklusive.

Tipp: die puls-Fitnesspartys im aer Club. Preise: ab 60 Euro/Monat. Mögliche Laufzeiten sind 6 Monate, 12 Monate und 24 Monate. Studenten bekommen immer einen Rabatt von 15 Euro!

3. Move Factory

Für Wasserratten

Move Factory, Fitnessstudio, Stuttgart, Sport
In familiärer Atmosphäre trainiert man hier an den neuesten Geräten – und zwar mit super Profi-Beratung und individuellem Trainingsplan. Der Cardiopark sorgt für die Gesundheit des Herz-Kreislaufsystems, der Milon-Zirkel mit persönlicher Chipkartensteuerung der Geräte für Kraft oder Ausdauer. Toll ist die Aqua Fitness im angrenzenden Leo-Vetter-Bad, welches Mitglieder auch nutzen können. Zudem sorgt die finnische Sauna für Relaxfeeling nach dem Training. Für die Ladies gibt's gesonderte Damansauna-Zeiten. Die Anmeldung kostet 59 Euro, mit einem Traininspartner 49 Euro plus Startpaket mit Körperanalyse. Die Move Factory gibt es ganze vier Mal in Stuttgart!

4. Jonny M. Fitnessclub S33

Für Luxus-Liebhaber

Jonny M, Fitnessstudio, Stuttgart, Sport
Der Fünf-Sterne-Club in Stuttgart: Der 2500 Quadratmeter große Fitnessclub kommt wie ein riesiges Loft daher. Das Kursangebot reicht von Salsa über Pilates bis hin zu Spinning. Das Alter ist in diesem Club egal – es gibt sogar tolle Specials für alle über 50, zum Beispiel Rückentraining. Im großen Funktionsbereich macht man sich fit für den Alltag und auf dem Power-Plate schüttelt man den Speck einfach weg. Das Angebot runden der relaxte Wellness-Bereich mit mehreren Saunen und Dampfbädern und Ernährungs-Coaching ab. Sommers kann man es sich zwischendurch auf der Open-Air-Terrasse gut gehen lassen. Fit werden könnt ihr hier bereits ab 34 Euro im Monat. Toll: wöchentlich kündbar!

5. Motiv Fitness

Für Naturfreunde

Motiv Fitness, Fitnessstudio, Stuttgart, Sport
Im idyllisch grünen Botnang trainiert man auf der rund 3.000qm Indoor-Fläche mit rund 20.000qm Outdoor-Fläche der Sportanlage des MTV Stuttgart. Ein beheiztes Freibad, ein Beach-Volleyballfeld, eine Kletterwand, Liegewiesen, Tennisplätze, angrenzende Waldlaufstrecken und die integrierte Gastronomie ergänzen den Gerätepark und das umfangreiche Kursprogramm (ca.180 Kurse/Woche im ganzen Stadtgebiet). Drinnen gibt's einen Freihantelbereich, eine Streching-Ecke und einen zweistöckigen Wellnessbereich mit Blockhaussauna, Außenduschen, Tepidarium mit Licht- und Aromatherapie, Solarium, Ruheräume sowie neu gestaltete Tropenregenduschen und ein Liegebereich mit Tiefenwärmebestrahlung. Preise: ab 6,98 Euro/Woche.

6. Fitness First Lifestyle Club Bad Cannstatt

Für Lifestyle-Sportler

Fitness First, Fitnessstudio, Stuttgart, Sport
Im Herzen Bad Cannstatts liegt der ungefähr 1.800 Quadratmeter große Fitness First Lifestyle Fitnessclub. In den Kursräumen macht man sich hier fit bei Hot Iron, Zumba oder Fatburner Cycling. Im Freihantelbereich stählen Fitness-Fans ihre Muskeln und im Ausdauerbereich mit Cardio Theater schwitzt man bei bester Unterhaltung. Eines der Club Highlights ist die freestyle zone für funktionelles Training. Toll sind auch die Box-Kurse. Zur Stärkung zwischendurch gibt's die Fitness Bar und Kaffee Specials. Nach dem Training laden die Sauna, das Dampfbad, der Ruheraum und die weitläufige Dachterrasse zum Entspannen. Weiteres Extra: kostenfreie Parkmöglichkeiten. Trainiert wird hier ab 44,99 Euro im Monat.

7. Fit&Funny

Für Schönheitskönige

Fit&Funny, Fitnessstudio, Stuttgart, Sport
Das ganzheitliche Programm umfasst deshalb alles, was schön und gesund macht. Neben den Basics wie dem Cardio- und Kraftbereich gibt es Massagen, Aromabehandlungen, Ayurvedabehandlungen, Kosmetikanwendungen, Lichttherapie, Solarien und neueste technische Spielereien wie den Vacustyler, der die Entschlackung fördert. Zudem gibt es Gruppenkurse und Reha-Fitness. Das Ernährungsprogramm myline dauert 8 Wochen und besteht aus einer Kombination von Ernährung, Fitnesstraining und motivierenden Gruppentreffen.

Toll: Das BodyAge System, mit dem man biologisches Alter feststellen und dementsprechend trainieren kann. 

8. Easy Sports

Für Party-Hasen

Easy Sports, , Fitnessstudio, Stuttgart, Sport
Jeden Tag Party machen ist hier das Motto: Darum gibt es in den Easy Sports Studios neben der Suite 212 in Degerloch und Echterdingen jeden Tag Zumba Kurse. Zusätzlichen Spaß machen die anderen Workouts wie Body Fit, Power Workout, Rücken Fit, Power Circuit, Stretching und Pilates. Richtig ins Schwitzen kommt man beim Hot Iron mit Langhanteln und Kraftübungen.

Toll: Der Easy Sports Medocheck erlaubt ein individuelles Training inklusive Erfolgskontrolle. Eine Sauna ist auch im Studio, Damensauna ist donnerstags und sonntags. Darüber hinaus gibt's eine Wasser-Flatrate und Kinderbetreuung. Die Preise bekommt ihr auf Anfrage im Center.

9. Kieser Training

Für Puristen

Kieser Training, Fitnessstudio, Stuttgart, Sport
Die Schweizer Fitnesskette hat ein ganz eigenes Trainingskonzept: das High Intensity Training. Mit kurzen Übungseinheiten und einem insgesamt nur 30 minütigen Training soll jeder sein ganz persönliches Ziel erreichen – sei es nun den nächsten Halbmarathon mitlaufen, die Rückenschmerzen loswerden oder auf der Bühne länger durchhalten. Das gesundheitsorientierte und selbständige Krafttraining steht im Fokus. Auf Aufwärmen und Ausdauertraining wird bewusst verzichtet. Genauso wie auf Schnickschnack wie Fernsehen, Eiweiß-Shakes oder Solarien. Dafür gibt’s Tipps von Medizinern und Sportwissenschaftlern. Preise auf Anfrage.

10. Fitnesslounge

Für Sparfüchse

Fitness Lounge, Fitnessstudio, Stuttgart, Sport
Ab 6,99 Euro/Woche