Stuttgarter Sommerfest

Es ist wieder soweit: die Straßenfeste in Stuttgart beginnen! Von April bis September bietet euch Stuttgart alles, um eure Wochenenden mit geselligen Events zu füllen! Ob Filmnerd, Weintrinker, Hamburg-Fan oder Nachbarschafts-Liebhaber: Stuttgart hat für jeden das passende Fest parat! Wir stellen euch die besten Straßenfeste in Stuttgart vor:

  

Juli 

Afrika-Festival 

Afrika-Festival
Im Stuttgarter Süden auf dem Erwin-Schöttle-Platz findet jährlich das Afrika-Festival statt, und zwar vom 7. bis 9. Juli 2017. Auf der offenen Bühne erwartet euch ein kunterbuntes afrikanisches Programm. Seid ihr schonmal auf einem afrikanischen Gottesdienst gewesen? Hier gibt es einen zur Eröffnung des Festes! Tanzeinlagen, Musikgruppen, Lesungen, Modenschau, Afrikamarkt… Hier ist wirklich für jeden etwas dabei.

 

Hamburger Fischmarkt

So wie das Stuttgarter Weindorf zu Besuch in Hamburg ist, kommt zu uns der Hamburger Fischmarkt! In diesem Jahr vom 6. bis 16. Juli. An diesen 10 Tagen verwandelt sich hier der Karlsplatz zu einer Anlaufstelle für Scholle, Krabbenbrötchen und Scampinudeln! Das Alsterwasser darf natürlich genauso wenig wie die typischen Marktschreier des Fischmarktes und den nordischen musikalischen Untermalungen nicht fehlen! Montags bis mittwochs könnt ihr von 10–23 Uhr, donnerstags bis samstags von 10–24 Uhr und am Sonntag von 11–23 Uhr die Hamburger Brise schnuppern!

 

Volkswagen Lichterfest

Lichterfest
Oben auf dem Killesbergpark findet jährlich das Lichterfest statt. Sobald die Dämmerung einsetzt, verwandelt sich am 8. Juli der Park in ein Meer aus Lichtern und Farben. Tagsüber und bis nach Mitternacht gibt es ein großes Musikprogramm. Kinder haben Spaß auf der Killesbergbahn, beim Kinderschminken, beim Laufen über den See in einem Waterball oder im Hüpfland. Vergesst eure Picknickdecke nicht und schaut auch mal bei „Art im Park“ vorbei – dem Kunsthandwerkpark auf dem Fest. Kulinarisch habt ihr eine riesen Auswahl an Speisen: italienisch, schwäbisch, und jede Menge internationales Street Food! Unter der Freilichtbühne könnt ihr feiern und auf das Highlight eines jeden Lichterfestes hintanzen: das große Musikfeuerwerk um 22.15 Uhr! Tickets gibt es ab 16€. An der Abendkasse sind die Tickets teurer, es gibt aber ermäßigte Preise als auch Familienticket.

 

Sommerfestival der Kulturen

Sommerfestival der Kulturen
Alljährlich findet das Sommerfestival der Kulturen auf dem Stuttgarter Marktplatz vor dem Rathaus statt. Besonders toll sind die internationalen Spezialitäten, die hier angeboten werden. Ob Falafel im Fladenbrot, Pakora oder Piroggen. Wenn ihr euch durchgefuttert habt, könnt ihr auf einem der zig Bierbänke Platz nehmen und den internationalen Künstlern und Bands auf der Bühne zusehen. In diesem Jahr vom 11. bis 16. Juli erwarten euch zudem ganz besondere Künstler wie zum Beispiel aus Afrika oder Honduras.

 

Marienplatzfest 

Vom 20. bis 23. Juli gibt es auf dem Marienplatzfest jede Menge Musik auf die Ohren! Von Independent Folk, Indie Pop, Tribal Hop bis hin zu Electronic ist alles dabei. Neben Musik und Tanz wartet auch Urban Art, Poetry und vieles vieles mehr auf euch. Bei dem Fest geht es neben Spaß vor allem um das Thema Nachhaltigkeit. Qualität und Vielfalt steht hier auf dem Speiseplan, so könnt ihr hier sowohl fleischig, vegetarisch und vegan speisen. 

Bohnenviertelfest

Vier Tage wird vom 20. bis 22. Juli 2017 im Bohnenviertel mitten in der Stuttgarter Altstadt gefeiert. Die schlechte Nachricht gleich Vorweg: Auch in diesem Jahr wird es leider keine große Bühne mit Bands geben. Dafür warten andere Highlights auf euch, wie die vielen kleinen und charmanten Straßenläden, kulinarische Leckerbissen und ein Spielmobil für die kleinen Gäste.

Bohnenviertelfest

 

August

Stuttgarter Sommerfest

Stuttgarter Sommerfest
Im Herzen Stuttgarts findet seit 1991 das Stuttgarter Sommerfest statt. Auf dem Schlossplatz sowie dem angrenzenden Areal rund um den Eckensee vor dem Opernhaus und dem Staatstheater findet hier das schöne Fest statt. Lauft über das Gelände und bleibt bei einer der fünf Bühnen stehen, an der euch das Programm am besten gefällt und schlemmt in einem der Zelte bei stilvollem Ambiente. Currywurst und Co. werdet ihr hier eher schwer finden, denn hier versammeln sich Gastronomen, die euch pure Gaumenfreude bescheren wollen: Rinderfilet, Riesengarnelen, Salate und Nudelkreationen zusammen mit Wein, Bier oder Prosecco. Das große Sommerfest vom 3. bis 6. August 2017 solltet ihr auf keinen Fall verpassen!

 

Stuttgarter Weindorf

Weindorf
Wenn das Stuttgarter Weindorf zu Besuch ist, bedeutet das 20 Tage purer Weingenuss. Vom 30. August bis zum 10. September verwandelt sich die Stuttgarter Innenstadt in ein kleines Weindorf, welches von Markt- und Schillerplatz sowie über die Kirchstraße reicht. In insgesamt 125 Weinlauben habt ihr fast drei Wochen Zeit euch durch die Weinvielfalt zu testen. Dazu gibt es schwäbische Spezialitäten wie Ofenschlupfer und Flammkuchen, die besonders toll zum Wein passen. Genießt die Stimmung bei Blanc de Noir bis Weißherbst!

 

September

Feuerseefest

Feuerseefest
Auf dem Feuerseeplatz findet jährlich das Feuerseefest statt. Vor der Kulisse der schönen Feuerseekirche inmitten des Feuersees erwarten euch hier Live-Akts auf einer großen Bühne, kleine Stände an denen ihr euren Hunger und Durst stillen könnt und einfach eine schöne Zeit mit Freunden im Stuttgarter Westen verbringen könnt! Beschließt die Stadtfestsaison mit dem Feuerseefest Mitte/Ende September - das genaue Datum wird noch bekannt gegeben.

 

 

+++ Leider schon vorbei +++

Mai 

Internationales Trickfilm-Festival 

Trickfilmfestival

Jedes Jahr aufs Neue können wir uns auf die kreativen Trickfilme mitten auf dem Stuttgarter Schlossplatz und in den Kinos freuen! In diesem Jahr findet das beliebte Trickfilm-Festival vom 2. bis zum 7. Mai statt. Mit einem kostenlosen Busshuttle gelang ihr bequem von Austrahlungsort zu Austrahlungsort. Besonders beliebt ist das kostenlose Open Air auf dem Schlossplatz, täglich von 14-22.30 Uhr. Tageskarten gibt es für 20€ (ermäßigt 15€), die Abendkarte ab 18 Uhr kostete nur noch 15€ und wenn ihr alle Tage des Festivals besuchen wollt, lohnt sich ein Festivalpass für 80€ (ermäßigt 47€).

 

Juni

Heusteigviertelfest 

Heusteigviertelfest
Mitten im Heusteigviertel erlebt ihr das Flair des schönen Stadtteils mit seinen Jugendstilbauten - beim Heusteigviertelfest vom 30. Juni bis zum 2. Juli 2017. Freitagabend geht das Fest auf dem Mozartplatz los und füllt mit Live-Musik auf fünf Bühnen ein schönes Sommerwochenende. Es gibt neben der Livemusik natürlich auch ein Kinderprogramm, einen großen Flohmarkt und vieles mehr. Kulinarisch kommt ihr hier auch nicht zu kurz: An zahlreichen Essenständen warten jede Menge Leckerbissen auf euch und den Sonntag könnt ihr hier sogar mit einem großen Weißwurstfrühstück behinnen!