EM 2016 Public Viewing in Stuttgart

Das Sportereignis des Jahres ist eindeutig die Fußball-Europameisterschaft 2016. In diesem Jahr findet diese in unserem Nachbarland Frankreich statt und auch Stuttgart freut sich schon tierisch darauf. Zwar hat die Landeshauptstadt Baden-Württembergs sich dieses Jahr gegen ein offizielles Public Viewing auf dem Schlossplatz entschieden, doch auch Biergärten und Kneipen versorgen euch mit Leinwänden, um euch zu sich zum Fußball-Sommer zu locken. Die besten Public-Viewing Spots in und um Stuttgart hat euch PRINZ zusammengesucht.

EM 2016: ein Überblick

EM 2016 in Stuttgart

Alle vier Jahre findet das Fußball-Spektakel statt und 24 Länder aus Europa qualifizieren sich für das große Turnier, welches seit 1960 von der Union of European Football Associations (UEFA) veranstaltet wird. In diesem Jahr nehmen zum ersten Mal 24 statt 16 Mannschaften an der UFEA EURO 2016 in Frankreich teil. Die Teilnehmer werden zu jeder Europameisterschaft in Gruppen unterteilt: 2016 gibt es sechs Gruppen mit jeweils vier Teams in der EM, welche gegeneinander spielen. Die Gruppen und auch die einzelnen Teams, die gegeneinander antreten, werden durch ein Losverfahren bestimmt. Ausgelost wurden die Gruppen bereits sechs Monate vor der Europameisterschaft. Die Fußball-EM 2016 findet einen Monat lang statt. In den ersten Spielen, genauer gesagt bis zum Achtelfinale, spielt jeder gegen jeden oder anders gesagt: In der Gruppenspielphase spielen vier Teams aus den sechs Gruppen gegeneinander. Daraus ergibt sich dann eine Rangliste. Das heißt für alle Fußballfans erst einmal Daumen drücken, dass sich ihr Team auf Platz eins, zwei oder zu einer der vier besten Gruppendritten qualifiziert. Daraus setzen sich dann die Teams für das Achtelfinale zusammen, bei welchem es mit nach dem Prinzip des K.O.-Systems weiter geht. Die Verlierer der jeweiligen Fußball-Spiele müssen nach Hause fahren und die Gewinner kämpfen weiter um den EM-Titel. Für alle, die es nicht wissen: Deutschland und Spanien haben bereist drei EM-Titel in der Tasche und sind somit als Rekord-Europameister zu bezeichnen.

Public Viewing in Stuttgart zur EM 2016

Fußball-Europameisterschaft 2016 in Stuttgart

Die Mannschaften für die Fußballmeisterschaft haben sich qualifiziert, die Gruppen sind gebildet, der Spielplan steht fest, die Grillsaison ist eröffnet und Deutschland verwandelt sich wieder in ein Fußball-Land. Alle Nationalitäten feiern zusammen das größte Sportereignis des Jahres. In Stuttgart könnt ihr leider nicht auf dem Schlossplatz feiern – der bleibt dann den Fußball-Muffeln überlassen – aber viele Gastronomen bieten euch die Möglichkeit in ihren Räumlichkeiten die EM 2016 zu verfolgen. Im größten Biergarten der Umgebung könnt ihr im Schwabengarten beim Public Viewing dabei sein. Auch Bad Cannstatt hat die Fußball-Fans nicht vergessen und hat wieder das Cannstatter EM-Studio eingerichtet, welches ihr auf dem Gelände der Kulturinsel beim Club Zollamt findet. Der Biergarten im Schlossgarten und altbekannte Locations wie das Schlesinger, die Sportsbar Palm Beach und weitere Kneipen bietet euch das öffentliche Fußballgucken an.
Wenn ihr es etwas größer wollt, hat Stuttgart natürlich auch noch einiges zu bieten: in Sindelfingen findet das große Public Viewing zur EM auf dem Wettachplatz statt. Die Veranstalter haben mitgedacht und euch direkt mal eine App programmiert, die euch aktuelle Zahlen herausgibt, wie viele Plätze  noch auf dem Gelände verfügbar sind. Die Gastronomiewelt Glemstal versorg die Fans aus Leonberg und in Göppingen finden sich die Fans   in der EWS Arena wieder, welche 5.000 Plätze fasst! Public Viewing in XXL gibt es in EM Fandorf in Heilbronn! 20.000 Personen können hier die Europameisterschaft verfolgen und auf dem riesen Gelände eine tolle Zeit haben. Wer etwas ausfliegen will, geht zu einer der Locations in Tübingen, zum Beispiel zum Anlagenpark nahe dem Bahnhof.


Viel Spaß wünscht euch PRINZ beim BBQ mit Bierchen und Fußball in diesem Fußballsommer!

 


Fotos: Public Viewing Sindelfingen (1), Sparkassen Fandorf Heilbronn (2)