-Bewertung

Schubartstube

Einst saß hier der Dichter Christian Friedrich Daniel Schubart ein, ja sein Schicksal inspirierte sogar Schiller zu seinem Drama "Die Räuber". Heute steht hier aber kein Drama auf der Karte, sondern ist das Best-Of-Schwäbisch Programm und zwar in Form von Zwiebelrostbraten mit Trollinger-Sauce, gerösteten Maultaschen und guten Kässpätzle.


Adresse
Schubartstube
Auf dem Hohenasperg
Asperg
Google Maps
Telefon
+4971413877904
Webseite
Öffnungszeiten
Di- Sa ab 17, So 11- 24 Uhr