Karte vergrößern

Haus der Familie

Betreuungs- & Erziehungseinrichtungen in Stuttgart
Schnelle und kostenlose Vermittlung von Babysittern verspricht das Haus der Familie. Die jungen Betreuer und Betreuerinnen spielen mit den Kleinen, bringen sie ins Bett und wachen über ihren Schlaf solange, bis die Eltern wieder da sind. Und da die Familieneinrichtung die Babysitter nicht nur vermittelt, sondern vorher auch ausgiebig zu allen wichtigen Dingen der Kinderbetreuung schult, steht dem gemütlichen Abend zu zweit nichts mehr im Wege.

Kreativwerkstatt:

Ob Schreinern, Filzen und Papierschöpfen, Arbeiten mit Gips, Speckstein und Schmuck oder Modellflugbau: Im Haus der Familie werkeln Kinder ab ca. 5 Jahren, beim Malen sogar schon die Minis von 2,5 bis 4 Jahren, zumeist in eintägigen Workshops, gelegentlich auch in Kursen. Die Kinderwerkstätten können teilweise auch in Begleitung Erwachsener besucht werden.

Schreinerwerkstatt 29,50 Euro/4 Termine, eintägige Workshops 16-80 Euro.

Seite teilen