Karte vergrößern
Türkische Restaurants : Sultan Saray III in Stuttgart

Sultan Saray III

Türkische Restaurants in Stuttgart
Es wäre nicht nett, das Sultan Saray Franchise-Restaurant zu nennen. Doch irgendwie stimmt es. Dieses türkische Restaurant ist so beliebt, dass es gleich an drei Orten in der Stadt erfolgreich ist. Der erste Königspalast aber entstand im Stuttgarter Süden. Gleich in der Nähe vom Theater Rampe. Hier war es vor über zehn Jahren, dass Nail Koc den Weg geebnet hat für die orientalische Küche, wie er sie eben mag: bodenständig und gut. Hier gibt es sie alle - die typischen Speisen, die wir so lieben. Die Linsensuppe. Die verschiedenen kalten Vorspeisen wie Schafskäse mit Oliven, Auberginenpüree, Tomaten-Kräuter-Mus oder Spinat mit Joghurt sind der Hit. Und dann natürlich die Hauptgerichte wie Lammfleisch im Yufkamantel, Hirtenpfanne, gefülltes Lamm mit Pinienkernen und Rosinen, gegrillte Lammkoteletts oder Seezungenfilet, das im Römertopf zubereitet wird. Und weil Koc ein kluger Kopf ist, lässt er die Vegetarier nicht im Stich. Die türkische Küche ist so reich an fleischlosen Genüssen, dass dies auch wirklich kein Problem ist (Auberginen, Schafskäse oder doch Spinat?). Bleibt nur noch die Frage, wo man dies alles essen möchte. Die Filderstraße im Süden ist der Klassiker, mit Wasserpfeifen und Teppichen ausgestattet. In der Rotebühlstrasse lässt man sich ins lila farbene Wunderland entführen und am Rotebühlplatz sitzt man im Keller, wo es immer etwas zu lachen gibt. Ach, das Sultan Saray ist eben doch kein Franchise-Restaurant.
  • Sultan Saray III
    Rotebühlplatz 15
    70178 Stuttgart
    U1, 14 Rotebühlplatz
  • Telefonnummer: 0711 / 620 315 40
    Fax: 0711 /
  • Öffnungszeiten
    tgl. 11-24 Uhr,

Seite teilen