-Bewertung

Fünf

, PRINZ

Einmalig. Lässig. First class. Das 5 hat mit Marc Müller einen neuen Küchenchef. Und was ein Glück - es ist und bleibt mit ihm eine Adresse für Feinschmecker, die keine Lust auf angestaubtes Gourmetcooking haben, dafür aber auf Überraschungen. Der Neue am Herd erkochte im Übrigen in der Villa am See und im Marinas in Hamburg Stern und Punkte. Mit Gängen wie Alm, Wiese, Nordsee, Betagne, Wald und Plantage, die zu unterschiedlich großen Menüs zusammengestellt werden können, würde das dem 5 auch gut stehen. Geschmack pur in Form filigraner Kunstwerke wird einem hier serviert. Ein Hit Gerichte wie "Alm - geschabtes Kalbsfilet.Rote Bete-Eis. Austernkraut. Weizengras.", zum Dahinschmelzen gut "Bretagne - Steinbutt.Karotte.Curryöl. Anisblüte." oder "Wald - Eichelschwein. Rüben.Kaisersenf. Mokka."

Was sich puristisch anhört, wird von ihm und seinem Team zu Feinem zusammengefügt, das mit jedem Bissen ein Aha-Erlebnis auslöst - aber auch mal übers Ziel hinausschießt wie etwa beim Schoko-Dessert in der Holzschale, in der alles ineinander läuft. Michael Zeyers Restaurant besticht durch sein unvergleichliches Ambiente - dazu passt Müllers Küche, die allerdings auch ihren Preis hat.


Adresse
Fünf
Bolzstr. 8
70173 Stuttgart
Google Maps
Telefon
+4971165557011
E-Mail
5@5.fo
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 10–1 Uhr
Dienstag 10–1 Uhr
Mittwoch 10–1 Uhr
Donnerstag 10–1 Uhr
Freitag 10–3 Uhr
Samstag 10–3 Uhr
Sonntag 10–23 Uhr
Restaurant: Mo-Fr 11.30-14.30 Uhr, Sa 18-23 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U5, 6, 15 Schlossplatz