-Bewertung

Madagascar

Wow! Das ist der erste Gedanke, wenn man das Madagascar am Marienplatz betritt. Daniel Yaccob (Ambiente Africa) hat Masken, Sand und allerlei mehr aufgefahren, um echtes Exotik-Flair aufkommen zu lassen. So exotisch das Ambiente so außergewöhnlich die Karte: geschmacksintensiv ist etwa der Antilopenschinken, der mit Wildkräutersalat und kreolischer Thunfischsauce serviert wird. Dann fällt unsere Wahl auf, das nach Madagascars größter Stadt benannte Hauptgerichte "Antananarivo". Und hier denken wir nochmals nur: Wow! Denn das Rinderhack passt perfekt zum Schafskäse, und die gebratenen Süßkartoffeln sind die besten "Pommes", die wir je hatten.


Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag ab 17.00 Uhr // Küche bis 23:00 Uhr, Montag ist Ruhetag
Öffentliche Verkehrsmittel
U14 Marienplatz
Services
Vegetarisches Angebot vorhanden

Magazin-Artikel über Madagascar 1